08:07 BAUPROJEKTE

Millioneninvestitionen für Instandsetzung der Stadtautobahn St. Gallen

Geschrieben von: Claudia Bertoldi (cb)
Teaserbild-Quelle: zvg

Der zehn Kilometer lange Abschnitt der Autobahn zwischen St. Gallen West und Ost wird nach rund 30 Jahren Betriebszeit saniert. Neben den vier Anschlüssen Winkeln, Kreuzbleiche, St. Fiden und Neudorf müssen auch zahlreiche Kunstbauten instand gesetzt sowie der Strassenbelag ersetzt werden. Alles unter laufendem Verkehr.

Stadtautobahn SG 1

Quelle: zvg

Das Bundesamt für Strassen (Astra) beginnt im Sommer mit den Hauptarbeiten zur Instandsetzung der Stadtautobahn St. Gallen begonnen.

In St. Gallen stehen den Verkehrsteilnehmern harte Jahre bevor. Mit dem bevorstehenden Start der Instandsetzung der Stadtautobahn, die voraussichtlich bis 2027 andauern wird, werden temporäre Verkehrseinschränkungen und damit verbundene Verzögerungen im Verkehrsfluss wahrscheinlich zum Alltag gehören. 

Um diese so gering wie möglich zu halten, arbeitet das Bundesamt für Strassen (Astra) mit der kantonalen Nationalstrassen-Gebietseinheit VI sowie der Kantonspolizei zusammen. Die optimale Koordination soll die Auswirkungen der Baumassnahmen auf den Verkehr auf der Autobahn und in der Stadt minimieren.

Vor allem in der Hauptbauphase, in den Jahren 2022 und 2023, will man mit Unterstützung der Bevölkerung einen entscheidenden Beitrag zur notwendigen Verkehrsreduktion erreichen. Damit ein Verkehrskollaps vermieden und der Verkehr während der Bauzeit noch rollen kann, muss er reduziert werden. 

Ab hier ist dieser Artikel nur noch für Abonnenten vollständig verfügbar.

Jetzt einloggen

Sie sind noch nicht Abonnent? Übersicht Abonnemente

Auch interessant

Geschrieben von

Redaktorin Baublatt

Ihre Spezialgebiete sind Architektur- und Technikthemen.

E-Mail

Anzeige

Dossier

Die Flughafenregion Zürich im Fokus
© ETH-Bibliothek Zürich, Bildarchiv / Fotograf: Zaugg, Paul / CC BY-SA 4.0

Die Flughafenregion Zürich im Fokus

Die Flughafenregion Zürich (FRZ) veröffentlicht im August gemeinsam mit dem Baublatt eine Sonderausgabe. In diesem Dossier werden alle damit verbundenen Fachbeiträge gesammelt. Die Ausgabe stellt nebst anderem laufende oder geplante Projekte vor und beleuchtet die aktuelle Situation der Region.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.