08:02 BAUSPASS

Videotipp: Die Strassen von New York vor über 100 Jahren

Teaserbild-Quelle: Screenshot

Auf Zeitreise in New York: Um 1911 war ein Kamerateam der schwedischen Filmgesellschaft Sevenska Biografteatren in Manhattan unterwegs und hielt dort den Alltag fest – und einige Sehenswürdigkeiten wie die Freiheitsstatue, die Madison Avenue, den Broadway oder das Flatiron Gebäude an der Fifth Avenue.

Auch wenn die Aufnahmen über ein Jahrhundert alt sind, so ist auch das eine und andere zu sehen, das sich nur wenig von heute unterscheidet. Zum Beispiel das vom Familienausflug wahrscheinlich gelangweilte kleine Mädchen oder erfolglose Überholmanöver auf der Strasse. Und manchmal auch neugierige Blicke direkt in die Kamera.

Der Film stammt aus der Sammlung des Museum of Modern Art (MoMA) in New York, das in seinem Youtube-Kanal weitere, zum Teil historische Aufnahmen hochgeladen hat. (mai)

New York um 1911 (Screenshot)

Quelle: Screenshot

Screenhsot aus dem Film über NewYork um 1911 der Sevenska Biografteatren.

Anzeige

Dossier

Kommunale Schwerpunkte
© Joujou, pixelio.de

Kommunale Schwerpunkte

Vier Mal pro Jahr stehen im Baublatt kommunale Themen im Fokus. Das Spektrum ist breit, es reicht von digitalen Trends, über Nachhaltigkeit und Verwaltungs- und Managementthemen bis hin zur Kommunaltechnik. Die spannendsten Geschichten der letzten Ausgaben sind in diesem Dossier versammelt, aber auch solche von baublatt.ch.

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.