07:03 VERSCHIEDENES

Stadtmodell der ETH: Der digitale Zwilling von Zürich

Autoren: Stefan Gyr (stg)

Aus Millionen von Bildern und Videos haben ETH-Forscher ein dreidimensionales Modell der Stadt Zürich erstellt. Die von ihnen entwickelten Algorithmen erkennen automatisch Bildinhalte – seien es Gebäude, Fenster, Bäume, Gewässer, Menschen oder Autos. Die Technologie kann auch den Verkehrsfluss analysieren.

Autoren

Redaktor Baublatt

Seine Spezialgebiete sind politische, rechtliche und gesellschaftliche Fragen sowie Themen der Raumentwicklung.

Tel. +41 44 724 77 19 E-Mail

Anzeige

Dossier

Besondere Orte

Besondere Orte

Ob schwimmende Bücher, Schlumpfhausen oder die Geschichte eines Pöstlers, der sich einen Palast baut. In der Serie «Besondere Orte» stellen wir in loser Folge spektakuläre oder besonders bemerkenswerte Plätze, Bauten und Geschichten auf der ganzen Welt vor.

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.