08:22 VERSCHIEDENES

Im aktuellen Baublatt: Moderne Stabilisierung

Teaserbild-Quelle: Beat Bühler

Am Burgdorfer Geotechniktag 2018 standen moderne Stabilisierungsmassnahmen und technische Hilfsmittel zum sicheren Bauen auf schlechtem Grund im Fokus. Die aktuelle Ausgabe zeigt dazu einen Überblick und nimmt das Wohnhaus «Solaris» in Zürich unter die Lupe.

https://www.youtube.com/embed/vfYW4tBkoa8?autoplay=0&start=0&rel=0

Die Nasegestrichen voll: Um die Flut von Gesetzen,Regeln und Normen drehte sich die Jahrestagung vonInfra Suisse. Für das Bauen seien Regeln unabdingbar, doch die Regulierungsdichte habe für manche dasMass des Erträglichen längstüberschritten, erklärtePräsident Urs Hany.

Alle Händevoll zu tun: Die uneinheitliche Entwicklung der Branche im 4. Quartal könnte beispielhaft stehen für das letzte Jahr. 2018 dürfte die Gesamtwirtschaft endlich die prognostizierte hohe Auslastung erreichen. Von den Investitionen der Unternehmen könnte auch die Bauwirtschaft profitieren. Denn beim Wohnbau haben sich die Bedingungen innerhalb von zwei Jahren stark verändert.

Den Lärmschutz voll im Auge: Wer an lärmexponierter Lage wohnt, wird eine hierfür optimierte Architektur schätzen. Luca Selva kennt sich mit der entsprechenden Gesetzgebung aus. Der Architekt hat bereits mehrere Projekte realisiert, bei denen der Lärmschutz zentral war: zum Beispiel die Ersatzneubauten der Baugenossenschaft Linth-Escher in Zürich-Oerlikon (Bild) direkt an der Stadtautobahn.

Auch interessant

Anzeige

Firmenprofile

Gurtner Baumaschinen AG

Finden Sie über die neuen Firmenprofile bequem und unkompliziert Kontakte zu Handwerkern und Herstellern.

Baublatt Analyse

analyse

Neue Quartalsanalyse der Schweizer Baubranche

Die schweizweite Bauaktivität auf den Punkt zusammengefasst und visuell prägnant aufbereitet. Erfahren Sie anhand der Entwicklung der Baugesuche nach Region und Gebäudekategorie, wo vermehrt mit Aufträgen zu rechnen ist.

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

newsico

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.