09:38 VERSCHIEDENES

Videotipp: Bunte Klaustrophobie der Hochhäuser Hongkongs

Teaserbild-Quelle: skeeze / pixabay.com

6‘300 Einwohner pro Quadratkilometer: so dicht besiedelt ist die Weltmetropole Hongkong. Um dem knappen Wohnraum entgegenzuwirken, werden immer mehr Hochhäuser errichtet. Ein Fotograf hat die klaustrophobische Dichte dieser «Wohntürme» in einem Video festgehalten.

https://www.youtube.com/embed/CyPwskD5Bfc?autoplay=0&start=0&rel=0

Heute gibt es in Hongkongzum einen extrem winzige Zimmer, die als kleine Holzquader von je 1,80 mal 0,75 Meter in Einzimmerwohnungen untergebracht werden – sogenannte «Sargboxen». Zum anderen entstehen aber auch immer mehr Hochhäuser mit unzähligen Wohnungen, die heute die imposante Skyline der Metropole ausmachen.

Mit der fast schon klaustrophobischen Enge eben jener massiven «Wohntürme» hat sich auch der Fotograf Toby Harriman befasst. Mit seiner Drohne machte er spektakuläre Aufnahmen der dicht an dicht gebauten Blöcke in der Stadt Kowloon. Das Resultat seiner Arbeit zeigte er im Video «The Block Tower», das die fast schon leblosen Hochhäuser in einem ganz anderen Licht präsentiert. (pb)

Weitere Bilder unter:planetunicorn.com/the-block-tower

Auch interessant

Anzeige

Firmenprofile

Spälti Elektro AG

Finden Sie über die neuen Firmenprofile bequem und unkompliziert Kontakte zu Handwerkern und Herstellern.

Baublatt Analyse

analyse

Neue Quartalsanalyse der Schweizer Baubranche

Die schweizweite Bauaktivität auf den Punkt zusammengefasst und visuell prägnant aufbereitet. Erfahren Sie anhand der Entwicklung der Baugesuche nach Region und Gebäudekategorie, wo vermehrt mit Aufträgen zu rechnen ist.

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

newsico

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.