14:04 CORONA-VIRUS

BLS nimmt Bauarbeiten im Lötschberg-Scheiteltunnel wieder auf

Teaserbild-Quelle: BLS AG

Die BLS hat die Bauarbeiten im alten Lötschberg-Tunnel zwischen Kandersteg und Goppenstein am Montag wieder aufgenommen. Die Corona-Vorschriften des Bundes könnten auch in der bevorstehenden Intensiv-Bauphase eingehalten werden.

Bauarbeiten Lötschbergtunnel Sommer 2019

Quelle: BLS AG

So präsentierte sich der Lötschberg-Scheiteltunnel im Sommer 2019.

Die Bauunternehmung habe gemeinsam mit der Suva und der BLS ein umfassendes Konzept zum Schutz der Mitarbeitenden erstellt, erklärte BLS-Sprecherin Helene Soltermann gegenüber der Nachrichtenagentur Keystone-SDA.So arbeiten auf der Baustelle im Tunnel weniger Personen gleichzeitig. Mehrere Equipen arbeiten zu unterschiedlichen Zeiten.

Wo die Distanzvorgaben nicht durchgängig eingehalten werden können, tragen die Arbeiter Schutzmasken und Schutzbrillen, bei Bedarf auch Handschuhe.Bis 1. April hatte die BLS die Arbeiten vorbereitet. Kurz vor Ostern entschied die Bahn, mit der Intensiv-Bauphase zuzuwarten und zunächst zu klären, wie die Corona-Vorschriften eingehalten werden könnten.Auf den Verkehr hatte der Unterbruch keine Auswirkungen. Durch den Tunnel fahren Güterzüge, Autozüge und die RegioExpress-Züge der BLS.

Der Lötschberg-Scheiteltunnel verbindet seit 1913 das Wallis mit Bern. Die Fahrbahn ist über 40 Jahre alt und muss erneuert werden.Die Arbeiten werden von 2018 bis 2022 etappenweise unter laufendem Bahnbetrieb durchgeführt.Seit 2006 ist der Lötschberg-Basistunnel zwischen Frutigen und Visp in Betrieb. (sda)

Auch interessant

Anzeige

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.