12:08 BAUSPASS

Zeitraffer-Video: Hier wird die Festarena fürs ESAF in Pratteln aufgebaut

Teaserbild-Quelle: Markus Portmann

Vom 26. bis 28. August findet in Pratteln das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest (ESAF) statt. In den letzten neun Wochen wurde dafür die Festarena mit 50‘900 Zuschauerplätzen erstellt. Ein Zeitraffer-Video zeigt den Aufbau. 

Ein Zeitraffer-Video zeigt den Aufbau der Festarena. (Quelle: Nüssli Gruppe)

Dieses Jahr sei der Bau der Festarena fürs ESAF eine grosse Herausforderung gewesen, wie die Nüssli Gruppe in einer Mitteilung von Mittwoch schreibt. Hitze, Gewitter und Zeitdruck hätten dem Projekt einen Strich durch die Rechnung machen können. Den Aufbau erschwert habe auch die Hitzewelle. Diese hatte etwa zur Folge, dass die Arbeiten teilweise nachts stattfanden. 

Doch schlussendlich hat alles geklappt. Das Gelände wird morgen Donnerstag offiziell den Organisatoren übergeben, wie es in der Mitteilung heisst. Die auf Veranstaltungs- und Ausstellungsbau spezialisierte Nüssli Gruppe hat die Arena in lediglich neun Wochen gemeinsam mit bis zu 100 Helfern der Armee und des Zivilschutzes aufgebaut. 

3‘000 Tonnen Baumaterial verbaut 

3‘000 Tonnen Baumaterial wurden für die rund 50‘900 Zuschauerplätze umfassende Arena mit einem Umfang von 800 Metern verbaut. Insgesamt 300‘000 Einzelteile wurden nach Pratteln befördert. Ein Grossteil des Materials stammte dabei aus nahegelegenen Projekten wie Musikfestivals und Sportanlässen, um die Transportwege möglichst kurz zu halten. 

Auch kilometerweise Zäune und Absperrungen zur Sicherung des Festgeländes wurden für den Grossanlass geliefert. Diese stammen vom Unternehmen Zaunteam aus Frauenfeld. Nach dem ESAF sollen die Komponenten der Festarena für andere Projekte wiederverwendet werden. (mgt/pb)

Aufbau der Festarena fürs ESAF in Pratteln

Quelle: Markus Portmann

Aufbau der Festarena fürs ESAF in Pratteln

Quelle: Markus Portmann

Aufbau der Festarena fürs ESAF in Pratteln

Quelle: Markus Portmann

Aufbau der Festarena fürs ESAF in Pratteln

Quelle: Markus Portmann

Aufbau der Festarena fürs ESAF in Pratteln

Quelle: Markus Portmann

Aufbau der Festarena fürs ESAF in Pratteln

Quelle: Markus Portmann

Aufbau der Festarena fürs ESAF in Pratteln

Quelle: Markus Portmann

Aufbau der Festarena fürs ESAF in Pratteln

Quelle: Markus Portmann

Auch interessant

Anzeige

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.