15:03 BAUPROJEKTE

Triemli-Areal: Architekturwettbewerb für Rehaklinik

Teaserbild-Quelle: Abderitestatos, CC BY 3.0, Wikimedia Commons

Auf dem Areal des Zürcher Stadtspitals Triemli soll eine Rehabilitationsklinik gebaut werden. Das Gesundheits- und Umweltdepartement der Stadt sowie die Stiftung Kliniken Valens haben nun einen Architekturwettbewerb ausgeschrieben.

Um den Zürcher Patienten eine umfassende Versorgung in der Rehabilitation zu bieten, soll auf dem Areal des Triemli ein Rehazentrum mit rund 150 Betten gebaut werden. Wie es in einer Mitteilung heisst, gibt die Stadt für den Neubau ein Grundstück im Baurecht ab. Gebaut und betrieben wird die neue Klinik von der Stiftung Kliniken Valens; für die Erarbeitung des Projekts wird auch das Gesundheits- und Umweltdepartement der Stadt beigezogen. „Die Nähe zu den Stadtspitälern Waid und Triemli schafft wertvolle Synergien in der medizinischen und betrieblichen Zusammenarbeit“, heisst es im Communiqué.

Dieser Tage hat das städtische Amt für Hochbauten im Auftrag der Stiftung einen Architekturwettbewerb ausgeschrieben. Das Ergebnis soll Anfang nächstes Jahr vorliegen. Der Baurechtsvertrag, der parallel zum Wettbewerb vorbereitet wird, soll ebenfalls Anfang nächstes Jahr dem Gemeinderat zur Genehmigung vorgelegt werden. (pd/mt)

Hier geht’s zur Ausschreibung.

Auch interessant

Anzeige

Firmenprofile

People for Build GmbH

Finden Sie über die neuen Firmenprofile bequem und unkompliziert Kontakte zu Handwerkern und Herstellern.

Baublatt Analyse

analyse

Neue Quartalsanalyse der Schweizer Baubranche

Die schweizweite Bauaktivität auf den Punkt zusammengefasst und visuell prägnant aufbereitet. Erfahren Sie anhand der Entwicklung der Baugesuche nach Region und Gebäudekategorie, wo vermehrt mit Aufträgen zu rechnen ist.

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

newsico

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.