15:01 BAUPROJEKTE

Siegerprojekt für Tramhaltestelle Bahnhofquai in Zürich steht fest

Teaserbild-Quelle: Joos & Mathys Architekten AG, Zürich

Die Tramhaltestelle Bahnhofquai soll instandgesetzt und erweitert werden. Nun ist der Architekturwettbewerb abgeschlossen. Die Wartenden werden künftig von abgerundeten Glaselementen geschützt. Die Kosten betragen voraussichtlich 7,5 Millionen Franken. 

Modell Siegerprojekt «EGENDER» Tramhaltestelle Bahnhofquai Zürich

Quelle: Dominik Zietlow, Zürich (Bild, 563 KB)

Modell des Siegerprojekts «EGENDER» für die Tramhaltestelle Bahnhofquai.

Die Haltestelle an der Schnittstelle von Hauptbahnhof, Altstadt und Hochschulgebiet ist eine Visitenkarte der Stadt und wird täglich von rund 44'000 Fahrgästen genutzt, wie das Hochbaudepartement am Donnerstag mitteilte. Sie soll im Zuge der Gleissanierung frühestens ab 2025 aufgewertet und behindertengerecht umgebaut werden. 

Den Wettbewerb hat das Team von Joos & Mathys Architekten AG aus Zürich und Ferrari Gartmann AG aus Chur mit seinem Projekt «EGENDER» gewonnen. Ihr Erweiterungsvorschlag bietet die geforderte Transparenz und überzeugt durch das Sicherheitsgefühl, das durch die gute Möblierung und Beleuchtung entsteht, wie es in der Mitteilung heisst. 

Abgerundete Glaselemente setzen einen Akzent und schützen an den Abgängen sowie an den Kopfbereichen der Haltestelle vor Wind und Wetter. Auch der bestehende Kiosk wird mit ähnlichen Glaselementen versehen. (sda/pb)

Visualisierung «EGENDER» Tramhaltestelle Bahnhofquai Zürich

Quelle: Joos & Mathys Architekten AG, Zürich

Visualisierung: Ansicht Perronauftakt mit Kiosk.

Visualisierung «EGENDER» Tramhaltestelle Bahnhofquai Zürich 3

Quelle: Joos & Mathys Architekten AG, Zürich

Visualisierung: Perronauftakt Seite Landesmuseum.

Visualisierung «EGENDER» Tramhaltestelle Bahnhofquai Zürich 4

Quelle: Joos & Mathys Architekten AG, Zürich

Visualisierung: Perrondach.

Visualisierung «EGENDER» Tramhaltestelle Bahnhofquai Zürich

Quelle: Joos & Mathys Architekten AG, Zürich

Visualisierung: Perronaufgang bahnhofseitig.

Auch interessant

Anzeige

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.