09:26 BAUPROJEKTE

Neues Theater in der Region Solothurn

Teaserbild-Quelle: geralt, gemeinfrei, pixabay.com

Mitten auf dem Land, in Oberbuchsiten, will eine Genossenschaft ein Theater bauen. Das Land für den Neubau hat sie schon gefunden, aber ihr fehlen noch 3,65 Millionen Franken.

Vorhang auf für ein neues Theater (Symbolbild).

Quelle: geralt, gemeinfrei, pixabay.com

Vorhang auf für ein neues Theater (Symbolbild).

"Theater im Gäu" nennt sich eine neu gegründete Genossenschaft, die hochfliegende Pläne wälzt: Sie will im Kanton Solothurn ein neues Theater bauen, mitten auf dem Land, in Oberbuchsiten. Das berichtet die "Solothurner Zeitung". Die Initianten spielen seit vier Jahren im Aussenbereich der Schälismühle in Oberbuchsiten Theater. "Wir fühlen uns wohl hier, finden aber, eine richtige, feste Bühne muss her“, erklärten sie gegenüber der Zeitung.

Für 100 bis 150 Zuschauer
Geplant ist gemäss dem Bericht ein dreistöckiges Gebäude mit einem Theatersaal für 100 bis 150 Zuschauer, einer Bühne von 6 auf 10 Metern, Kassen, Toiletten und Garderoben. Den Theaterbegeisterten schwebt ein modern konzipierter Industrie-Holzbau vor, der multifunktional genutzt werden kann. Gebaut werden soll er auf einer Wiese neben der historischen Schälismühle. Die Grundeigentümer sind bereit, die Wiese im Baurecht an die Genossenschaft "Theater im Gäu" abzugeben. Es besteht eine entsprechende Absichtserklärung.

Eröffnung im Sommer 2020
Die Kosten sind auf 3,65 Millionen Franken veranschlagt. Die Genossenschaft hofft auf Zuwendungen von Stiftungen, Spendern, Gemeinden und dem Kanton. In den kommenden Monaten will die Genossenschaft das Geld für den Neubau auftreiben. Anfang 2019 soll das Baugesuch eingereicht werden. Die Eröffnung des neuen Theaters ist für den Sommer 2020 vorgesehen.
Die Städte Solothurn, Olten und Langenthal sind reich an Theatern. Da drängt sich die Frage auf, ob es ein weiteres mitten in dieser Region braucht. Man plane nicht ein Theater wie in Solothurn oder Olten, sondern ein Kleintheater auf dem Land, erklären die Initianten. (pd)

Auch interessant

Anzeige

Firmenprofile

Trimble Schweiz GmbH

Finden Sie über die neuen Firmenprofile bequem und unkompliziert Kontakte zu Handwerkern und Herstellern.

Baublatt Analyse

analyse

Neue Quartalsanalyse der Schweizer Baubranche

Die schweizweite Bauaktivität auf den Punkt zusammengefasst und visuell prägnant aufbereitet. Erfahren Sie anhand der Entwicklung der Baugesuche nach Region und Gebäudekategorie, wo vermehrt mit Aufträgen zu rechnen ist.

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

newsico

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.