15:09 BAUPROJEKTE

Entwicklung Bahnhof Altdorf: Siegerprojekt steht fest

Teaserbild-Quelle: zvg

Die SBB wollen den Bahnhof Altdorf zum Kantonsbahnhof ausbauen. Für das Gebäude am Bahnhofplatz 1 hat die Urner Kantonalbank einen Projektwettbewerb ausgeschrieben. Gewonnen hat der Beitrag des Generalplaner-Teams Buchner Bründler Planer AG/Proplaning AG.

So soll der Neubau dereinst aussehen. (zvg)

Quelle: zvg

So soll der Neubau dereinst aussehen.

Das siegreiche Team schlägt einen fünfgeschossigen Baukörper vor. Das neue Dienstleistungszentrum verfügt über eine Gebäudestruktur, die innenräumlich einfach zu organisierende Räume schaffen soll. Wie es in einer Mitteilung der Urner Kantonalbank (UKB) heisst, ist den Verfassern „eine überzeugende städtebauliche Antwort auf den Ort gelungen“. Das fand auch die Jury: Das Siegerprojekt besteche durch seine kohärente und kompakte städtebauliche Setzung, die Gebäudestruktur sei räumlich wie auch funktional überzeugend angelegt. „Die differenzierte Ausgestaltung des Baukörpers schafft die gewünschte Präsenz und Adressbildung am Bahnhof.“

Das Projekt ist Teil des Entwicklungsschwerpunkts Urner Talboden. In dessen Rahmen soll der Altdorfer Bahnhof zum Kantonsbahnhof ausgebaut werden. Denn durch den Bau des Gotthard-Basistunnels werden hier in den nächsten Jahren die Neat-Züge halten, weshalb der bisher eher kleine Bahnhof an Bedeutung gewinnt. Die SBB als Bauherren wollen 55 bis 60 Millionen Franken investieren. Auch der Kanton und die Gemeinde Altdorf beteiligen sich am Gesamtprojekt. Die UKB hatte sich bereits bei der Bekanntgabe der Strategie im letzten Jahr als potenzieller Investor angeboten.

Der Zeitplan für das Projekt am Bahnhofplatz 1 ist durch das Bahnunternehmen vorgegeben. Dessen Terminprogramm sieht vor, den Neubau von Herbst 2019 bis Ende 2021 zu realisieren. Die Parteien haben laut Mitteilung mit dem Abschluss eines Vorvertrags vereinbart, nach vorliegender Baubewilligung einen Kaufvertrag abzuschliessen. Danach sei die UKB verpflichtet, das Baugesuch bis spätestens 31. Januar 2019 einzureichen. Die Parzelle des Hotels Bahnhof, die ganz in der Nähe ist, wird ebenfalls in die weitere Planung miteinbezogen. (mt/pd)

Weitere Artikel zum Thema:

Die SBB bauen den Bahnhof Altdorf aus

Beschwerde: Ausbau des Bahnhofs Altdorf soll vors Volk

Auch interessant

Anzeige

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.