16:30 BAUPROJEKTE

Ausbau Bahnhof Lenzburg: Projekt liegt öffentlich auf

Teaserbild-Quelle: Lukas, Unsplash

Der Bahnhofs Lenzburg soll zu grossen Teilen neu gebaut werden: Die SBB plant unter anderem neue Perrons  und zwei neue Personenunterführungen.  Insgesamt geht es um Investitionen von 232 Millionen Franken, das Projekt wird grösstenteils über den Ausbauschritt 2035 des Bundes finanziert. Ab nächster Woche liegt es öffentlich auf.

Auf dem Bahnhof pro Tag 25'000 Reisende unterwegs. Bis im Jahr 2040 rechnet die SBB damit, dass hier täglich bis zu 40'000 Passagiere ein- und aussteigen und deshalb die Kapazität des Bahnhofs erhöht werden muss.

Das Herzstück des Projekts bilden die neuen Mittelperrons der Gleise 1/2 und ¾, erschlossen werden sollen sie über die beiden neuen Personenunterführungen «Ost» und «West».
Des Weiteren ist vorgesehen, über Rampen und Treppen Zugänge zu den Perrons zu schaffen. Zudem sollen Lifte eingebaut werden können. Derweil soll im Süden des Bahnhofs sowohl Bahnhofsplatz als auch das Quartier um den Verkehrsknoten neu gestaltet; nebst SBB Immobilien beteiligen sich Kanton und die Stadt Lenzburg daran.

Für Reisende im Regionalverkehr, die in Richtung Nationalbahn, Freiamt und Seetal unterwegs sind, wird zudem ein neues Perron mit den Gleisen 6-8 realisiert, das ebenfalls an die beiden neuen Personenunterführungen angeschlossen werden soll. Überdies will man die Seetalbahn neu in den Bahnhof Lenzburg mit einbinden, sodass die Fahrgäste künftig nicht mehr die Bahnhofstrasse queren müssen.

Hauptarbeiten für den Bau im Januar 2025

Läuft alles wie aktuell geplant können die Hauptarbeiten im Januar 2025 starten, damit steigen Reisende steigen von den neuen Perrons in die Züge ein und aus. Die Fertigstellung des Gesamtprojekts ist aktuell für Ende 2030 geplant.

Die SBB hatte das Dossier zum Plangenehmigungsverfahren Ende März beim Bundesamt für Verkehr eingereicht. Die Planunterlagen liegen nun vom 21. August bis 19. September 2023 auf der Stadtverwaltung Lenzburg öffentlich auf.  (mgt/mai)

Weitere Informationen zum Projekt auf sbb.ch/ausbau-lenzburg


Interessiert an weiteren Bauprojekten im Kanton Aargau?


Auch interessant

Anzeige

Firmenprofile

Doka Schweiz AG

Finden Sie über die neuen Firmenprofile bequem und unkompliziert Kontakte zu Handwerkern und Herstellern.

Baublatt Analyse

analyse

Neue Quartalsanalyse der Schweizer Baubranche

Die schweizweite Bauaktivität auf den Punkt zusammengefasst und visuell prägnant aufbereitet. Erfahren Sie anhand der Entwicklung der Baugesuche nach Region und Gebäudekategorie, wo vermehrt mit Aufträgen zu rechnen ist.

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

newsico

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.