14:02 BAUPRAXIS

Vielfarbige, vielfältige Appli-tech 2018

Nach drei intensiven Tagen ist di ist die siebte appli-tech in Luzern erfolgreich zu Ende gegangen. Die Schweizer Leitmesse für das Maler- und Gipsergewerbe lockte rund 10'500 Besucher und 140 Aussteller an.

Ergänzt wurde die Veranstaltung mit einem vielfältigen Rahmenprogramm. Ein Highlight war der war zum zweiten Mal durchgeführte Innovationswettbewerb. Heuer stand er im Zeichen der Sanierung von Gebäuden aus den Fünfzigerjahren und brachte interdisziplinäre Teams zusammen. Was sonst noch alles zu sehen gab erfahren sie in einer kleinen Bilderstrecke.

Und wer noch mehr erfahren will, liest kommenden Freitag das Baublatt: Die Redaktion war auf der Messe unterwegs und stellt verschiedene Höhepunkte vor. (bb)

Haben Sie noch kein Baublatt-Abonnement? Hier gehts zur Bestellung eines Probeabos: www.baublatt.ch/abonnieren

Auch interessant

Anzeige

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.