08:08 BAUPRAXIS

Vernetzte Baustelle: Überblick bei Kleingeräten und Material

Geschrieben von: Joachim Zeitner (jz)
Teaserbild-Quelle: Stihl

Mit Modulen zur Fernüberwachung lassen sich heute Baumaschinen einfach und sicher nachverfolgen. Auch Kleingeräte und Material können mit gängiger Systemtechnik beim Lagereingang oder auf Baustellen elektronisch erfasst werden. Eine Übersicht.

Bild 1 Debrunner

Quelle: Debrunner Acifer

Telematik schafft Überblick. Smarte Systeme stehen nicht nur für Baumaschinen, sondern auch für Anbaugeräte und kleinere Maschinen zur Verfügung.

Als ausführendes Unternehmen im Bauwesen bringt Merz sowohl als Zulieferer als auch als Dienstleister in den Bereichen Baustoffe und Baulogistik Bewegung ins Geschäft. Die Firmengruppe hat sich auf den Rückbau, die Baulogistik und Baustoffproduktion sowie auf Aushubarbeiten und Baugrubensicherungen spezialisiert.

In diesen Bereichen stehen die Leute von Merz genauso wie in vielen anderen Betrieben der Bauindustrie ständig vor der Herausforderung, einen Überblick über den Einsatzort ihrer Maschinen, Geräte und Betriebsmittel zu behalten. Auf welcher Baustelle ist der Anbauverdichter im Einsatz? Wer hat zuletzt den Sortiergreifer verwendet? Wie sind die Verdichtungsgeräte verteilt? Diesen Fragen nachzugehen, macht Mühe und erschwert die Planung. Deshalb beschloss Jeannine Meier, Leiterin Werkhof bei der Merz Gruppe, ein Trackingsystem einzuführen.

Ab hier ist dieser Artikel nur noch für Abonnenten vollständig verfügbar.

Jetzt einloggen

Sie sind noch nicht Abonnent? Übersicht Abonnemente

Geschrieben von

Freier Mitarbeiter für das Baublatt.

E-Mail

Auch interessant

Anzeige

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.