16:07 BAUPRAXIS

Eine Ikea für das Wallis

Teaserbild-Quelle: Richard Huber, CC BY-SA 3.0, commons.wikimedia.org

Die Ikea AG hat in Riddes im Unterwallis eine 49'000 Quadratmeter grosse Parzelle gekauft. Bis 2021 soll darauf die zehnte Schweizer Ikea-Filiale entstehen. Das konkrete Projekt wird im Frühling vorgestellt.

Das Gewerbegebiet Les Morands in der Walliser Gemeinde Riddes ist 49'000 Quadratmeter gross. Dieser Tage hat die Ikea AG den Kaufvertrag dafür unterzeichnet, wie das Unternehmen mitteilt. Darauf soll in den nächsten Jahren die zehnte Schweizer Ikea-Filiale entstehen. Für die Vorbereitungs- und Planungsarbeiten veranschlagt der blau-gelbe Möbelriese zwei Jahre, für die eigentliche Bauzeit rund zwölf Monate. «Wir sind zuversichtlich, dass wir 2021 eröffnen können», so Beate Hastedt, Country Property Managerin bei Ikea Schweiz. Das konkrete Projekt will Ikea noch diesen Frühling vorstellen, und zwar gemeinsam mit der Christian Constantin SA. Das Bau- und Immobilienunternehmen gehört dem Präsidenten des FC Sion. (pd/mt)

Auch interessant

Anzeige

Firmenprofile

CPC Solution AG

Finden Sie über die neuen Firmenprofile bequem und unkompliziert Kontakte zu Handwerkern und Herstellern.

Baublatt Analyse

analyse

Neue Quartalsanalyse der Schweizer Baubranche

Die schweizweite Bauaktivität auf den Punkt zusammengefasst und visuell prägnant aufbereitet. Erfahren Sie anhand der Entwicklung der Baugesuche nach Region und Gebäudekategorie, wo vermehrt mit Aufträgen zu rechnen ist.

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

newsico

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.