14:09 BAUBRANCHE

Swiss Skills 2020 der Plattenleger: Amarin Prediger ist Schweizermeister

Teaserbild-Quelle: zvg

Am Samstag endeten die Swiss Skills der Plattenleger. Gold gewann der Walliser Amarin Prediger aus Eyholz VS. Silber erhielt Silvan Ulrich aus Hütten ZH und Bronze gab es für Nico Moser aus Bennau SZ.

Insgesamt kämpften neun junge um den Schweizermeistertitel. Sie mussten nach einem vorgegebenen Bauplan zwei Wandbeläge und einen Bodenbelag zu verkleiden. Heuer setzte sich das Sujet aus dem Bundeshaus und der Aare zusammen, das thematisch zu den ursprünglich geplanten SwissSkills in Bern passt.

Sie hatten insgesamt vier Tage hatten Zeit, um die Aufgabe von der Arbeitsvorbereitung bis zum Verlegen und Fugen umzusetzen. Das Ergebnis wurde von einem Expertenteam bewertet. Vergangenen Samstagabend wurden die Gewinner an einer Siegerehrung feierlich geehrt.

Wegen Corona-Pandemie ist die Swiss Skills 2020 in den Herbst 2022 verschoben worden. Trotzdem haben sich einige Berufsverbände entschieden, den jungen Berufstalenten die Chance zu geben, ihr Können unter Beweis zu stellen. Dies, damit ein geeigneter Kandidat an den World Skills 2021 teilnehmen kann. Dies betrifft insgesamt 60 Berufe. (mai/mgt)

Anzeige

Dossier

Die Flughafenregion im Fokus

Die Flughafenregion im Fokus

Die Flughafenregion Zürich (FRZ) veröffentlicht im August gemeinsam mit dem Baublatt eine Sonderausgabe. In diesem Dossier werden alle damit verbundenen Fachbeiträge sowie weitere Hintergrundartikel zum Thema gesammelt. Die Ausgabe stellt neben anderem laufende oder geplante Projekte vor und beleuchtet die aktuelle Situation der Region.

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.