13:08 BAUBRANCHE

Corenta AG: «Nachhaltig, digital und interdisziplinär»

Teaserbild-Quelle: Corenta AG

Welche Chancen bietet die Region um den Flughafen? Das Baublatt hat bei fünf Vertreterinnen oder vielmehr Vertretern von Unternehmen und Gemeinden nachgefragt. Einer davon ist Markus Brechbühl, CEO/VR der Corenta AG.

Markus Brechbühl

Quelle: Corenta AG

Markus Brechbühl, CEO/VR Corenta AG.

Neben der Energiewende und der Nachhaltigkeit ist die Digitalisierung die derzeit grösste Herausforderung unserer Branche. Obwohl wir mitten drin stecken, sind die Konturen noch unscharf und die künftige Positionierung der ganzen Branche erst in Entstehung. Eigene Veränderungen zu forcieren, ist dementsprechend anspruchsvoll.

Dieser Umstand weckt aber auch grosse Motivation, selbst etwas bewegen und mitgestalten zu können. Als Gebäude-Elektroingenieure sind wir geradezu prädestiniert, die neuen technologischen Möglichkeiten zu nutzen und digitale Prozesse mitzuentwickeln. So haben wir bei der Corenta AG zum Beispiel die BIM-Methode bereits gut implementiert. Dank unseren Mandaten in namhaften Projekten dürfen wir schon seit längerer Zeit wertvolle Erfahrungen sammeln – sei es in der digitalen Zusammenarbeit oder bei der Umsetzung von smarten, zukunftsweisenden Gebäuden. Gerade bei anspruchsvollen Projekten fühlen wir uns durch unsere interdisziplinäre Denk- und Arbeitsweise in unserem Element.

Telefon 044 824 55 66 

www.corenta.ch

Sonderausgabe zur Flughafenregion

Die FRZ Flughafenregion Zürich veröffentlicht im August gemeinsam mit dem Baublatt eine Sonderausgabe. InFachbeiträgen werden unter anderem laufende oder geplante Projekte vorgestellt und die aktuelle Situation der Region beleuchtet. Alle Beiträge sowie weitere Hintergrundartikel zum Thema werden in unserem Dossier «Die Flughafenregion im Fokus» gesammelt.

Auch interessant

Anzeige

Dossier

Die Flughafenregion Zürich im Fokus
© ETH-Bibliothek Zürich, Bildarchiv / Fotograf: Zaugg, Paul / CC BY-SA 4.0

Die Flughafenregion Zürich im Fokus

Die Flughafenregion Zürich (FRZ) veröffentlicht im August gemeinsam mit dem Baublatt eine Sonderausgabe. In diesem Dossier werden alle damit verbundenen Fachbeiträge gesammelt. Die Ausgabe stellt nebst anderem laufende oder geplante Projekte vor und beleuchtet die aktuelle Situation der Region.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.