12:42 BAUBRANCHE

100 Mio. Franken für den Schutz der Wälder vor dem Klimawandel

Teaserbild-Quelle: Fabio Comparelli, Unsplash

In den nächsten vier Jahren will die zuständige Ständeratskommission zusätzliche 100 Mio. Franken für den Schutz der Wälder sprechen. Sie hat diesen Antrag an das Plenum mit 8 zu 3 Stimmen bei zwei  Enthaltungen verabschiedet. Sie sollen laut der Umwelt-, Raumplanungs- und Energiekommission des Ständerats (Urek) Massnahmen zur Anpassung der Wälder an den Klimawandel zugute kommen.

Für die Periode 2020 bis 2024 hatte das Parlament bereits einen entsprechenden Kredit befristet gesprochen. Die Urek-N will nun "Kontinuität schaffen". Eine Minderheit lehne die Aufstockung aus finanzpolitischen Gründen ab. Einigkeit herrscht gemäss Mitteilung allerdings bei den übrigen Krediten, mit denen der Bund Umweltschutzmassnahmen der Kantone unterstützen soll. 

Insgesamt geht es  um 2,3 Milliarden Franken in den Jahren 2025 bis 2028. Mit diesen sollen zum Beispiel Hochwasserschutzmassnahmen realisiert, Gewässer revitalisiert und Restwassersanierungen durchgeführt werden. (sda/mai)

Auch interessant

Anzeige

Firmenprofile

Stiftung Klimaschutz und CO₂-Kompensation KliK

Finden Sie über die neuen Firmenprofile bequem und unkompliziert Kontakte zu Handwerkern und Herstellern.

Baublatt Analyse

analyse

Neue Quartalsanalyse der Schweizer Baubranche

Die schweizweite Bauaktivität auf den Punkt zusammengefasst und visuell prägnant aufbereitet. Erfahren Sie anhand der Entwicklung der Baugesuche nach Region und Gebäudekategorie, wo vermehrt mit Aufträgen zu rechnen ist.

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

newsico

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.