14:12 VERSCHIEDENES

Weihnachtstipp: Lego-Dumpermodell Volvo A60H

Geschrieben von: Claudia Bertoldi (cb)
Teaserbild-Quelle: zvg

Volvo brachte 1966 den ersten knickgelenkten Dumper DR631 auf den Markt, auch unter dem Namen «Kies Kalle» bekannt. Auch über 50 Jahre nach Einführung des Knicklenker-Konzepts ist Volvo CE auf diesem Gebiet marktführend. Die Technik hat sich weiterentwickelt, zu den modernsten Maschinen gehört der grösste jemals produzierte Dumper der H-Serie: Der A60H.

Weihnachtstipps der Redaktion: Lego Volvo Dumper

Quelle: zvg

Lego Technik, Set 42114, Knickgelenkter Volvo-Dumper (6x6), Farbe: schwarz-gelb, Anzahl der Steine: 2193, empfohlenes Alter: ab 11 Jahre, Preis ab CHF 199

Nun kommt ein Miniformat des A60H auf den Markt. Gemeinsam mit Lego hat Volvo CE ein Lego Technic 6X6-Dumpermodell Volvo A60H geschaffen. Auch die realistische Nachbildung aus insgesamt 2193 Teilen hat wie das Original einiges an Technik zu bieten und steckt voller cleverer Funktionen. Mit der Nutzung der neuen «Lego Technic Control+»-App und dem Automatikgetriebe gehört es zu den komplexeren Lego Technic-Sets. Das Modell ist wie das Original recht gross: 20 Zentimeter hoch und breit sowie 60 Zentimeter lang.

Mit der App und der dazugehörigen Mobiltelefonanwendung können die Funktionen der Maschine ferngesteuert werden, ähnlich wie bei allen elektronischen Steuerungssystemen einer realen Maschine. Sie kann sich vorwärts und rückwärts bewegen, von rechts nach links steuern und die Mulde anheben und absenken, bergauf fahren oder Lasten auskippen.

Lego Technik, Set 42114, Knickgelenkter Volvo-Dumper (6x6)

Farbe: schwarz-gelb

Anzahl der Steine: 2193

Empfohlenes Alter: ab 11 Jahre

Preis: ab CHF 199

Auch interessant

Anzeige

Dossier

Die Flughafenregion Zürich im Fokus
© ETH-Bibliothek Zürich, Bildarchiv / Fotograf: Zaugg, Paul / CC BY-SA 4.0

Die Flughafenregion Zürich im Fokus

Die Flughafenregion Zürich (FRZ) veröffentlicht im August gemeinsam mit dem Baublatt eine Sonderausgabe. In diesem Dossier werden alle damit verbundenen Fachbeiträge gesammelt. Die Ausgabe stellt nebst anderem laufende oder geplante Projekte vor und beleuchtet die aktuelle Situation der Region.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.