10:11 VERSCHIEDENES

Interview mit Bettina Kunz: Erlebniswelten am Flughafen Zürich

Geschrieben von: Claudia Porchet (cet)
Teaserbild-Quelle: Flughafen Zürich AG

Am Flughafen Zürich gibt es viele Highlights zu entdecken – von Architektur über Shopping bis hin zu Events. Dazu hat das Baublatt Bettina Kunz, Head Corporate Communications der Flughafen Zürich AG, befragt.

Bettina Kunz

Quelle: Sandra Marusic

Bettina Kunz Head Corporate Communications der Flughafen Zürich AG.

Was ist das Besondere an der Zuschauerterrasse? 

Die Zuschauerterrasse B ist das zweitmeist besuchte Ausflugsziel des Kantons Zürich. Gemäss Recherchen der FRZ besuchen 320 000 Gäste pro Jahr die Terrasse mit direktem Blick aufs Vorfeld. Sie können die Abfertigung sowie die Starts und Landungen der Flugzeuge beobachten. Die Zuschauerterrasse B ist momentan täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. 

Was zeichnet The Circle architektonisch aus?

Der Circle setzt im Bereich Nachhaltigkeit neue Massstäbe: Das Quartier im Flughafen Zürich ist nach dem höchsten Standard Leed-Platinum zertifiziert und erhält auch die Minergie-Zertifizierung. In der fünfjährigen Bauzeit galt der Circle als grösste Hochbaustelle der Schweiz. Architektonisch zeichnet sich der Circle durch 84'000 Quadratmeter Glasfassade und die schräge Frontfassade aus. Der Circle und der angrenzende Park sind direkt mit den Flughafen-Terminals verbunden und bieten gleichzeitig eine Aussenraum- und Adressqualität, die es so an Flughäfen weltweit kaum gibt. 

Am Flughafen Zürich soll mit dem Dock A für 700 Millionen Franken ein neues Terminalgebäude entstehen. 

Das neue Dock A soll auf den Passagierebenen grösstenteils aus nachhaltigem Holz gebaut werden. Für ein Terminalgebäude dieser Grösse ist das bislang einzigartig. Das Dach des neuen Docks und der Dockwurzel wird als Photovoltaikfläche genutzt und deckt rund zwei Drittel des jährlichen Strombedarfs des Docks ab. Damit trägt das neue Gebäude einen wichtigen Teil zur ambitionierten Treibhausgas- Reduktionsstrategie der Flughafen Zürich AG bei. 

Le Sablier im Circle Flughafen Zürich

Quelle: Flughafen Zürich AG

«Le Sablier», Rooftop Restaurant & Bar im Circle: kulinarische Höhepunkte inmitten von Gold, Kissen und Kerzen. Mit Separee.

Visualisierung Foodhall im Airport Shopping Flughafen Zürich

Quelle: PD

Visualisierung: Zwischen den Parkhäusern P1 und P2 soll eine neue zwölf Meter hohe «Foodhall» entstehen.

Das Airport Shopping am Flughafen Zürich wird ab November 2022 grundlegend erneuert. Können Sie detaillierter darauf eingehen?

 Der nördliche Teil des Airport Shoppings wird damit qualitativ und quantitativ aufgewertet. Dies ist nötig, um den in den letzten Jahren stetig wachsenden Passagier- und Pendlerströmen in Zukunft gerecht zu werden. Zwischen den Parkhäusern wird es eine Foodhall mit unterschiedlichen Food-Konzepten geben. Die Foodhall wird ausserdem über zwei Aussenterrassen verfügen.

Im Rahmen des 75-Jahr-Jubiläums finden dieses Jahr zusätzlich diverse Feierlichkeiten statt. Welche?

Am 14. Juni 2023 wird eine umfangreiche Flughafen-Ausstellung im Airport-Shopping eröffnet. Am Wochenende vom 1. bis zum 3. September wird das Jubiläum mit einem grossen Flughafenfest für die ganze Bevölkerung gefeiert. 

Gibt es weitere Events?

Viele weitere Führungen erlauben einen Blick hinter die Kulissen des Flugbetriebs. Man kann mit einem Ranger den Park kennenlernen, die Arbeit von Schutz und Rettung beobachten oder idyllische Hochzeitsfotos schiessen. Wie immer finden auch dieses Jahr im Frühling das Circle-Quartierfest, die Fashion Days im Airport- Shopping, das Food Zurich sowie Ranger- Talks statt.

Vom 23. November bis 10. Dezember 2023 findet am Flughafen die dritte Durchführung des Zauberparks statt. Können Sie dies kurz beschreiben? 

Das Musik- und Lichtfestival Zauberpark am Flughafen Zürich begeisterte mit seinem abwechslungsreichen Programm aus Lichtkunst, Musik und Kulinarik während 18 Tagen rund 30'000 Gäste.

Zauberpark Flughafen Zürich

Quelle: Flughafen Zürich AG

Magische Gestalten, Zauberathmospäre mit Musik und Kulinarik: der Zauberpark am Flughafen Zürich.

Airside Center

Quelle: Flughafen Zürich AG

«Amazing», Center-Bar and Kitchen (Airside Center): ausdruckstarkes Design. Ein Café in einem Raumtragwerk, welches die Struktur, das Raumerlebnis, die architektonische Gestaltung und das Organisationsprinzip in sich vereint.

Angebote und Events

75 Jahre Flughafen Zürich
14.6. – 3.9.2023
Flughafen-Ausstellung
im Airport Shopping
1.9. – 3.9 2023
Flughafenfest für die ganze Bevölkerung 

23.11. – 10.12.2023
Zauberpark
Musikfestival und Lichtkunst am Flughafen Zürich

Hinter die Kulissen schauen
Führungen und Rundfahrten im Flughafen Zuerich

Ranger Talks
Ein Ranger steht Ihnen im Park regelmässig Rede und Antwort

Hochzeitsaufnahmen
Eine einzigartige Fotokulisse am Flughafen Zürich 

Detaillierte Informationen finden Sie unter: flughafen-zuerich.ch

Sonderausgabe zur Flughafenregion Zürich

Die FRZ Flughafenregion Zürich veröffentlicht am 23. Juni 2023 gemeinsam mit dem Baublatt eine Sonderausgabe. In Fachbeiträgen werden unter anderem laufende oder geplante Projekte vorgestellt und die aktuelle Situation der Region beleuchtet. Alle Beiträge des Hefts werden in unserem Dossier «Die Flughafenregion Zürich im Fokus» gesammelt.

Gedruckte Version der Spezialausgabe herunterladen (PDF)

Geschrieben von

Redaktorin Baublatt

Claudia Porchet ist Philologin und interessiert sich für Architekturgeschichte, Kunst am Bau und Design. Ebenso begeistern sie neue Forschungsresultate aus allen Bereichen. Zudem ist sie für die Kolumnen zuständig und steht deshalb in Kontakt mit allen grossen Verbänden.

E-Mail

Anzeige

Firmenprofile

Trimble Schweiz GmbH

Finden Sie über die neuen Firmenprofile bequem und unkompliziert Kontakte zu Handwerkern und Herstellern.

Baublatt Analyse

analyse

Neue Quartalsanalyse der Schweizer Baubranche

Die schweizweite Bauaktivität auf den Punkt zusammengefasst und visuell prägnant aufbereitet. Erfahren Sie anhand der Entwicklung der Baugesuche nach Region und Gebäudekategorie, wo vermehrt mit Aufträgen zu rechnen ist.

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

newsico

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.