14:06 VERSCHIEDENES

Besondere Orte: Die Welt von Avatar entdecken

Teaserbild-Quelle: Jedi94 wikimedia CC BY-SA 4.0

Wer den Film «Avatar – Aufbruch nach Pandora» gesehen hat weiss, dass der Film eine wunderschöne Flora und Fauna vorweisen kann. Die ausserirdischen Pflanzen der Fantasy-Welt und deren blaue Bewohner lassen sich seit ende Mai im Themepark «Pandora – The World of Avatar» in Florida live bewundern.

Die Ausstellung des Avatar-Universums ist im grösseren Parkgelände des «Animal Kingdom Park» integriert, der in Bay Lake, Florida in der Nähe von Orlando gelegen ist. Die Idee, einen Themenpark zum Film zu bauen, schwebte bereits seit 2011 in der Luft, wurde aber erst vor kurzem mit der Eröffnung des ersten Parks am 27. Mai realisiert. Das Design des Themeparks übernahm dabei die Walt Disney Imagineering und Lightstorm Entertainment in Zusammenarbeit mit den Produzenten des Films James Cameron und Jon Landau.

Besucher des Pandora-Parks haben die Möglichkeit, auf eine Alpha Centauri Expedition zu gehen: Diese beinhaltet unter anderem die Besichtigung von schwimmenden Bergen, den Besuch eines Biolumineszenz Waldes und das Entdecken von geflügelten Berg-Banshees. Daneben können Familien in einem Boot einen sanften, geheimnisvollen Fluss hinuntergleiten und dabei die Natur von Pandora bewundern. Der Strom führt durch einige verwunschene Höhlen, vorbei an glühenden Pflanzen und erstaunlichen Kreaturen aus der Welt von Avatar. (pb)

Weitere Informationen unter: www.disneyworld.disney.go.com

Serie «Besondere Orte»

Mit der Serie «Besondere Orte» stellen wir in loser Folge spektakuläre oder besonders bemerkenswerte Plätze und Bauten auf der ganzen Welt vor.

Auch interessant

Anzeige

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.