12:03 KOMMUNAL

Biber löst mehrstündigen Stromausfall aus

Teaserbild-Quelle: NPS Photo / Emily Mesner, NPGallery, Gemeinfrei

Ein Biber hat in drei Ortschaften in Bayern einen stundenlangen Stromausfall verursacht.

Das Tier habe im Landkreis Würzburg an einem Baum genagt, der dann am Donnerstagabend bei stürmischem Wetter auf eine Leitung gefallen sei, sagte eine Sprecherin der Würzburger Versorgungs- und Verkehrs-GmbH am Freitag. Dies hatte einen Kurzschluss zur Folge. Für mehrere Stunden hatten drei Gemeinden keinen Strom.

Dass es ein Biber war, sei eindeutig, sagte die Sprecherin.  Am Baumstamm habe man unverkennbare Bissspuren gefunden. (sda/mai)

Auch interessant

Anzeige

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.