12:11 CORONA-VIRUS

Corona-Virus: Ticker für abgesagte Events in der Baubranche

Teaserbild-Quelle: Fusion Medical Animation, Unsplash

Das Corona-Virus wirkt sich auch auf Veranstaltungen für die Schweizer Baubranche aus. Messen werden abgesagt oder verschoben, ebenso Kurse, Tagungen und Ausstellungen. Mehr dazu in unserer Übersicht. Die Veranstaltungen sind chronologisch absteigend, nach ihrem neu geplanten Datum aufgelistet.

Coronavirus (Illustration), Symbolbild

Quelle: Fusion Medical Animation, Unsplash

Coronavirus (Illustration), Symbolbild

Haben auch Sie eine Veranstaltung in der Schweiz mit Baubezug, die wegen der Corona-Pandemie abgesagt oder verschoben werden muss, senden Sie eine entsprechenden Mitteilung an das Baublatt über redaktion@baublatt.ch. Wir weisen laufend auf abgesagte oder verschobene Termine hin. Unsere Übersicht wird nach Möglichkeit regelmässig aktualisiert.

(Letzte Aktualisierung: 4.11.2020, 12:32Uhr)



Online statt Offline: Real Estate Days

(5. und 6. November 2020)

Die Real Estate Days finden wegen der Verordnung zur Covid-19-Pandemie  nicht wie geplant in Davos statt, Als Alternative wird den bereits angemeldeten Teilnehmenden ein kompaktes virtuelles Programm angeboten.

Weitere Infos zum Alternativprogramm: www.nzz-red.com



Verschoben: Grechner Wohntage

(5. November bis 12. November, verschoben)

Die diesjährigen Grechner Wohntage werden verschoben. Die neuen Daten der Veranstaltungen stehen noch nicht fest, wie es auf der Website zu Veranstaltung heisst. Sobald sie feststehen werden sie hier kommuniziert.

Die dazugehörge Ausstellung Von Gemüsebeeten und Einbauküchen: Arbeiterwohnen im 20. Jahrhundert  (7.  November bis 12. September 2021) findet aber statt.

Ort: Grenchen SO

Weitere Infos: www.bwo.admin.ch



Verschoben: 20. Wirtschaftsforum

(18. November , verschoben)

Wegen der Covid-19-Massnahmen wird das 20. Wirtschaftsforum der FRZ Flughafenregion Zürich. Einen definitiven neuen Termin gibt es noch nicht,  fest steht aber, dass eine Durchführung im Frühjahr 2021 geplant ist.  Sobald der neue Termin feststeht wird die FRZ darüber informieren.

Ort:  The Circle Convention Center, Zürich
Weitere Infos:
  www.flughafenregion.ch



Abgesagt: Designers' Saturday

(Hätte vom 6. bis 8. November stattgefunden)

Der Designers' Saturday wurde zunächst wegen der Coronakrise abgsagt. Nun wurde er für immer abgesagt. Wie es auf der Website des Design-Events heisst, wird es keinen weiteren Designers' Saturday mehr geben.

Infos: www.designerssaturday.ch



Online statt Offline: Arbeitssicherheit Schweiz
und Swiss Corporate Fashion

(10. und 11. November 2020)

Wegen des Coronavirus finden die Fachmesse „ArbeitsSicherheit Schweiz“ und die Schwesterveranstaltung Swiss Corporate Fashion virtuell statt. Die Schweizerische Gesellschaft für Arbeitssicherheit (SGAS) anerkennt die Anlässe als qualifizierte Weiterbildungsmassnahme.

Infos zum Online-Programm: www.arbeits-sicherheit-schweiz.ch



Verschoben: Veranstaltungen der Baumustercentrale

Demnächst geplante Veranstaltungen werden veschoben, neue Termine sind noch nicht bekannt. Aktuell handelt es sich um folgende Events:

  • Konkret - Brownbag Lunch, «Dämmung als Ausdruck», 29. Oktober
  • Vernissage und Podium, «Architektur fertigen» (Positionen zur Zukunft des Entwerfens im Holzbau), 26. November
  • Treffpunkt Gestaltung im Handwerk "Bella Cucina", 5. November (Verschoben ins 2021)

Die Ausstellung "Brick 20" ist geöffnet und dauert noch bis 27. November.

Weitere Infos: www.baumuster.ch



Vorübergehend geschlossen: Vitra Design Museum

Das Vitra Design Museum und der Vitra Campus sind sind geschlossen. Laut Website öffnet es voraussichtlich seine Pforten wieder ab Dezember.

Infos: www.design-museum.de



Verschoben: Powertage 2020

(Neu 1. bis 3. Dezember 2020 anstatt vom 16. bis 18. Juni 2020 )

Die Powertage oder vielmehr der Branchentreffpunkt der Schweizer Stromwirtschaft findet im Juni nicht statt. Angesichts der zunehmenden Verbreitung des Coronavirus in der Schweiz und in Europa sowie aufgrund der Verordnung des Bundesrates über Massnahmen zur Bekämpfung der Pandemie habe die Messeleitung in Absprache mit dem Veranstaltungsbeirat entschieden, die Powertage zu verschieben, heisst es in der Medienmitteilung der Messe.

Neues Datum: 1. bis 3. Dezember 2020
Ort: Messe Zürich
Weitere Infos: www.powertage.ch



Verschoben: Bau-Skirennen und Skitag auf dem Hasliberg

(Neu 12. und 13. März 2021 anstatt 13. und 14. März 2020)

Aufgrund der aktuellen Entwicklung im Zusammenhang mit dem Coronavirus wurde das erste Bau-Skirennen der Schweiz und der damit verbundene Skitag für Bauleute um ein Jahr auf den 12. und 13. März 2021 verschoben. Dies teilten die Veranstalter mit.

Neues Datum: 12. und 13. März 2021
Ort: Skirennzentrum Hasliberg
Infos:bau-skirennen.ch



Ski-Stöcke im Schnee

Quelle: Urban Sanden / unsplash.com / public-domain-ähnlich

Ski-Stöcke im Schnee, Symbolbild. 

Verschoben: IGE-Planerseminar

(Neu 17. März 2021 anstatt 18. März 2020)

Das diesjährige IGE-Planerseminar wird verschoben und voraussichtlich am 17. März 2021 stattfinden. Von einer Vertagung des Seminars auf einen späteren Zeitpunkt in diesem Jahr sehen die Veranstalter ab, wie sie am Dienstag mitteilten. Referenten aus dem In- und Ausland berichten am jährlich durchgeführten Seminar jeweils über aktuelle Themen und laufende Projekte aus den Fachbereichen Energie, Gebäudetechnik sowie Architektur und Bautechnik. Bereits bezahlte Teilnahmegebüren würden selbstverständlich zurückerstattet.

Neues Datum: 17. März 2021
Ort: Hochschule Luzern – Technik & Architektur
Weitere Infos: www.hslu.ch



Verschoben: Konferenz Nachhaltige Wohnungswirtschaft

(Neu 25. März 2021, anstatt am 26. Mai 2020 )

Die Konferenz fokussiert auf wirtschaftliche Realitäten und Kompensationsmöglichkeiten innerhalb von Portfolios. Es geht etwa um die Frage, ob das Plusenergiehaus auf dem Land zum Beispiel nachhaltiger ist als die unsanierte, städtische Liegenschaft.

Neues Datum: 25. März 2021
Ort:
Hochschule Luzern - Wirtschaft, Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ, 6343 Rotkreuz
Weitere Infos:
www.hslu.ch



Verschoben: Weiach Historik

(Neu Wochenende vom 15. und 16. Mai 2021 statt am Wochenende vom 23. und 24. Mai 2020)

Historische Baumaschinen, Bagger, Dampfwalzen, Kipper und das Neuste der Partner aus der Baumaschinen- und Lastwagenwelt sollte die Weiach Historik in der Kiesgrube Weiach bieten. Der Anlass findet nun aufgrund der aktuellen Lage nächstes Jahr statt.

Neues Datum: Samstag 15. und Sonntag 16. Mai 2021
Ort: Kiesgrube, Weiach

Weitere Infos:www.weiachhistorik.ch



Verschoben: Suisse Public 2020

(Neu vom 8. bis 11. Juni 2021 statt vom 9. bis 12. Juni 2020 )

Die grösste Leistungsschau des öffentlichen Sektors findet im Juni nicht statt. "Unter den aktuellen Umständen sind die Bedingungen aus gesundheitlicher und wirtschaftlicher Sicht für eine erfolgreiche Durchführung der Messe in diesem Jahr nicht erfüllt", wird Jennifer Somm, CEO der Bernexpo Groupe, in der Mediemitteilung zitiert. Der Entscheid, die Messe zu verschieben, sei nicht leichtgefallen. Das neue Messeformat "Suisse Public Smart", das an der diesjährigen Messe Premiere gefeiert hätte, soll mit einem angepassten Konzept und digitalem Angebot im Anschluss an die aktuelle Generalversammlung des Schweizerischen Gemeindeverbandes lanciert werden.

Weitere Infos: www.suissepublic.ch



Verschoben: Schweizer Bautagung

(Neu  25. November 2021 anstatt  26. November 2020 )

Wegen des Coronavirus und der damit verbundenen Bestimmungen wird die Schweizer Bautagung 2020 abgesagt. Das diesjährige Thema «Investition in Mitarbeitende» nächstes Jahr behandelt und somit verschoben.

Neues Datum: 25.  November 2021
Weitere Infos: https://schweizerbauwirtschaft.ch


Verschoben und Online-Angebote: Suisse Floor

(Neu vom 30. März bis 1. April 2022 statt vom 24. bis 26. März 2021)

Nachdem mit der aktuellen Covid-Verordnung Messen in Innenräumen bis auf weiteres explizit verboten sind, ist die Planungssicherheit laut Messe Luzern für die Suisse Floor 2021 ist nicht mehr gegeben. Damit bis zur nächsten Suisse Floor nicht auf Inspiration, Information und Austausch zu verzichtet werden muss, wird der Branchentreffpunkt im Februar ins Internet verlagert.

Neues Datum: 30.  März bis 1. April 2022
Infos
: www.suissefloor.ch



Verschoben: SwissSkills 2020

(Neu Herbst 2022 anstatt zwischen 9. und 13. September 2020 )

Die als Grossveranstaltung zwischen dem 9. und 13. September 2020 in Bern geplanten zentralen Schweizer Berufsmeisterschaften “SwissSkills 2020” werden in den Herbst 2022 verschoben. Allerdings soll laut den Veranstaltern ein Ersatzformat sicherstellen, dass Schweizer Berufsmeisterschaften auch im Jahr 2020 durchgeführt werden können und die Berufsbildung ein mediales Schaufenster erhalte. Zudem soll auf diese Weise für die Selektion ein "schlagkräftiges Schweizer Team" für die WorldSkills 2021 in Schanghai gesorgt werden können.

Neues Datum: Herbst 2022, genaues Datum noch nicht bekannt.
Ort: Bern
Weitere Infos: www.swissskills.ch



Anzeige

Dossier

Das Corona-Virus und die Baubranche

Das Corona-Virus und die Baubranche

Das Corona-Virus hat die Schweiz fest im Griff. Das Thema ist allgegenwärtig, kaum jemand kommt daran vorbei. Auch nicht die Baubranche. In diesem Dossier sammeln wir alle wichtigen baurelevanten Meldungen: Von Baustellenschliessungen, über wirtschaftliche Prognosen bis hin zu ausführlichen Hintergrund-Artikeln zu rechtlichen Auswirkungen für Baufirmen.

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.