09:38 BAUSPASS

Videotipp: Liegt die Westsahara auf dem Wüstenplaneten?

Teaserbild-Quelle: Nasa Images

Die Erde ist auch ein Wüstenplanet. Oder zumindest in der mauretanischen Wüste, wo das Auge der Sahara in den Himmel starrt. Davon erzählt das kürzliche vom Team des auf Drohnenfilme spezialisierten Timelab Pro veröffentlichte Video.

Five Elements of Mauritania / Timelab Pro

Das Auge der Sahara - oder Guelb Er-Richat - ist eine kraterähnliche Struktur in Mauretanien, im Westen der Sahara, die auch aus dem Orbit zu sehen ist. Bis heute sind ihre Ursprünge nicht ganz klar. Während man lange Zeit davon ausgegangen war, dass sie durch einen Meteoriteneinschlag entstanden sein könnte, könnte sie laut neueren Studien auch die Erosion einer unterirdischen Domstruktur verursacht haben.

Fest steht aber, dass die Richat-Struktur nicht nur aus der Ferne von geheimnisvoller Schönheit ist, sondern auch aus der Nähe. Oder vielmehr ihre Umgebung. Davon erzählt der märchenhaft anmutende und entfernt an das Science-Fiction-Epos «Dune» erinnernde Video vom auf Drohnenfilme spezialisierten Timelab «Five Elements of Mauretania». Es scheint weniger von den fünf Elementen zu erzählen, als von der sich stetig wandelnden Dünenlandschaft der Westsahara und von den Menschen, die in dieser rauen Welt zu Hause und unterwegs sind. (mai)

Guelb Er-Richat

Quelle: Nasa Images

Das Guelb Er-Richat auch ist auch aus dem Orbit zu sehen, wie die Aufnahme von der Internationalen Raumstation zeigt.

Auch interessant

Anzeige

Firmenprofile

Albanese Baumaterialien AG

Finden Sie über die neuen Firmenprofile bequem und unkompliziert Kontakte zu Handwerkern und Herstellern.

Baublatt Analyse

analyse

Neue Quartalsanalyse der Schweizer Baubranche

Die schweizweite Bauaktivität auf den Punkt zusammengefasst und visuell prägnant aufbereitet. Erfahren Sie anhand der Entwicklung der Baugesuche nach Region und Gebäudekategorie, wo vermehrt mit Aufträgen zu rechnen ist.

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

newsico

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.