12:12 BAUSPASS

Pantone Color of the Year: 2021 ist gelb und grau

Teaserbild-Quelle: Screenshot / Prasentationsvideo

Im 2020 war es „Classic Blue“ und im 2019 „Living Coral“. Für 2021 haben die Experten des internationalen Farbinstituts Pantone zwei Farben zur Farbe des Jahres auserkoren: ein leuchtendes Goldgelb und ein entfernt an Strassenasphalt erinnerndes Grau.

Farbe des Jahers

Quelle: Screenshot / Prasentationsvideo

Screenshot / Prasentationsvideo

Hier gehts zum Video zu den Farben des Jahres: www.pantone.com

So prosaisch sieht man es bei Pantone allerdings nicht: „‘Pantone 17-5104 Ultimate Gray‘ und ‚Pantone 13-0647 Illuminating‘ überbringt eine Botschaft des Glücks und der Kraft, die Hoffnung macht. Und das ist nicht alles, die beiden Farben können noch mehr: Es sei eine mit Wissen, Innovation und Intuition verknüpfte Farbkombination, die mit Respekt für Weisheit, Erfahrung und Intelligenz zur Regeneration anrege und zu neuen Denkweisen und Konzepten antreibe, heisst es auf der Pantone-Website.

Doch ob die Farben auch in der Praxis die Farben des kommenden Jahres werden, dürfte sich erst noch weisen. Schliesslich müssen Designer sie auch anwenden.

Der Auswahlprozess für die „Pantone Color of the Year“ gründet auf Trendanalysen. Bei diesen berücksichtigen die Fachleute des Farbinstituts unter anderem Farbtrends in der Unterhaltungs- und Filmbranche, in Kunstsammlungen, Werken neuer Künstler, in der Mode, an beliebten Reisezielen sowie in allen Designbereichen. Ebenso fliessen Beobachtungen auf Social-Media-Plattformen aus dem Bereich Lifestyle mit ein. Des Weiteren werden auch etwa neue Technologien, Materialien oder Oberflächenstrukturen miteinbezogen, die sich auf Farben auswirken. (mai)


Anzeige

Dossier

Besondere Orte

Besondere Orte

Ob schwimmende Bücher, Schlumpfhausen oder die Geschichte eines Pöstlers, der sich einen Palast baut. In der Serie «Besondere Orte» stellen wir in loser Folge spektakuläre oder besonders bemerkenswerte Plätze, Bauten und Geschichten auf der ganzen Welt vor.

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.