14:06 BAUPROJEKTE

Yuandang-Fussgängerbrücke: Ein Ort zum Spielen und Verweilen

Teaserbild-Quelle: BAU Brearley Architects + Urbanists

Sie schlängelt sich als gewundener Weg über das Wasser: die Yuandang-Fussgängerbrücke am westlich von Schanghai gelegenen Yuandang-See. Sie ist laut den BAU Brearley Architects + Urbanists eine Hommage an das „Zusammenwachsen der Provinzen Jiangsu und Shanghai“.

Yuandang-Fussgängerbrücke

Quelle: BAU Brearley Architects + Urbanists

Gewundener Weg übers Wasser: Yuandang-Fussgängerbrücke.

Das 586 Meter lange und sechs Meter breite Bauwerk ist allerdings mehr als eine Brücke mit Velo- und Fussweg. Denn mit Bäumen und Sträuchern bepflanzt ist sie auch eine Art schwimmender Garten. Zudem lädt auf ihr ein Pavillon zum Verweilen ein: Mit seinen durchbrochenen Wänden ist er sowohl als Skulptur als auch als Spielplatz gedacht.

Wie die Architekten des australischen Büros schreiben sehen sie die Brücke „als eine Art Hybrid, der  Landschaft, Infrastruktur und Architektur miteinander verbindet“. (mai)

Video BAU / Dera (Aufnahmen vom Bau zur Verfügung gestellt von CCCC Shanghai Dredging Co., Ltd.)

Yuandang-Fussgängerbrücke

Quelle: BAU Brearley Architects + Urbanists

Querschnitt und Konzept der Brücke.

Yuandang-Fussgängerbrücke (Plan)

Quelle: BAU Brearley Architects + Urbanists

Lage der Brücke. 1. Eingang / 2. Aufenthaltsbereich / 3. Pavillon

Yuandang-Fussgängerbrücke

Quelle: BAU Brearley Architects + Urbanists

Auf der Brücke wurden Bäume und Sträucher gepflanzt.

Yuandang-Fussgängerbrücke

Quelle: BAU Brearley Architects + Urbanists

Das Innere des Pavillons lädt zum Spielen ein.

Pavillon Yuandang-Fussgängerbrücke

Quelle: BAU Brearley Architects + Urbanists

Eine begehbare Skulptur? Der Pavillons der Brücke.

Yuandang-Fussgängerbrücke

Quelle: BAU Brearley Architects + Urbanists

Die Brücke lädt auch in der Dämmerung zum Verweilen ein.

Auch interessant

Anzeige

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.