09:53 BAUPROJEKTE

Kantonale Abstimmung: Luzern entscheidet über neues Zivilschutz-Ausbildungszentrum

Teaserbild-Quelle: zvg

Der Kanton Luzern will in Sempach sein 50 Jahre altes Zivilschutz-Ausbildungszentrum sanieren und einen Neubau erstellen. Das Stimmvolk soll am 3. März für das 37,8 Millionen Franken teure Vorhaben einen Sonderkredit von 30,3 Millionen Franken bewilligen.

Zivilschutzzentrum Sempach von Aussen (Visualisierung)

Quelle: zvg

Visualisierung: So soll das neue Ausbildungszentrum dereinst aussehen.

Das heutige Ausbildungszentrum für den Zivilschutz wurde 1971 erstellt. Jährlich werden dort mehrere tausend Personen – nicht nur aus dem Kanton Luzern – ausgebildet. Viel investiert wurde in die Infrastruktur nicht, teilweise ist diese noch im Originalzustand. Seit 2007 wurde, in Erwartung eines Neubauprojekts, nicht mehr in die Erneuerung der Gebäude investiert. 

Das entsprechende Neubauprojekt wurde 2014 aber aufgegeben. Auch betrieblich ist die Anlage nicht mehr auf der Höhe der Zeit: Der ursprünglich als reines Unterkunftsgebäude konzipierte Verwaltungsbau genügt heutigen Ansprüchen nicht mehr. Auch sind die bestehenden Provisorien veraltet und es mangelt an Platz.

Abstimmung über Sonderkredit

Vor diesem Hintergrund sollen der Verwaltungsbau und die technische «Ausbildungsbaracke» abgerissen und durch einen Neubau ersetzt werden. Zudem soll das übrige Zentrum saniert und modernisiert werden. Der Kantonrat gab dem Projekt im Oktober 2023 grünes Licht. 

Am 3. März werden die Luzerner Stimmberechtigten an der Urne nun über einen Sonderkredit von 30,3 Millionen Franken entscheiden, der dem obligatorischen Finanzreferendum untersteht. Die restlichen 7,5 Millionen Franken für das Bauvorhaben kann der Regierungsrat in eigener Kompetenz genehmigen.

Grundsätzliche Opposition gab es gegen das Vorhaben bislang nicht. Der Baustart könnte 2025 sein, die Inbetriebnahme wäre ab 2028 vorgesehen. Der Betrieb wird während der Bauzeit in Provisorien ausgelagert. (sda/pb)

Areal des Ausbildungszentrums Sempach heute.

Quelle: zvg

Areal des Ausbildungszentrums Sempach heute.


Interessiert an weiteren Bauprojekten im Kanton Luzern?


Auch interessant

Anzeige

Firmenprofile

LST Swiss AG

Finden Sie über die neuen Firmenprofile bequem und unkompliziert Kontakte zu Handwerkern und Herstellern.

Baublatt Analyse

analyse

Neue Quartalsanalyse der Schweizer Baubranche

Die schweizweite Bauaktivität auf den Punkt zusammengefasst und visuell prägnant aufbereitet. Erfahren Sie anhand der Entwicklung der Baugesuche nach Region und Gebäudekategorie, wo vermehrt mit Aufträgen zu rechnen ist.

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

newsico

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.