14:09 BAUPROJEKTE

Kanton Bern leistet Beitrag für Plusenergie-Quartier «Aarerain» in Ittigen

Teaserbild-Quelle: zvg

Der Kanton Bern wird an das Plusenergiequartier «Aarerain», das die Coop-Pensionskasse in der Gemeinde Ittigen bauen will, einen Beitrag von 1,5 Millionen Franken leisten. Das hat der bernische Grosse Rat am Montag entschieden. 

Visualisierung Plusenergiequartier Ittigen

Quelle: zvg

Visualisierung des Plusenergiequartiers «Aarerain» in der Gemeinde Ittigen.

Mit 130 zu 13 Stimmen ohne Enthaltungen sagte er Ja zum Beitrag, der auf dem kantonalen Förderprogramm für erneuerbare Energie und Energieeffizienz basiert. Die in Basel ansässige CPV/CAP-Pensionskasse des Detailhändlers will eine Siedlung mit sechs Mehrfamilienhäusern bauen, die 189 Wohnungen umfassen. Das Quartier in der Gemeinde Ittigen wird den Namen «Aarerain» tragen. 

Ein Plusenergiequartier wird als Siedlung definiert, in der jährlich mehr Energie erzeugt wird, als für das Raumklima, das Warmwasser und den Strombedarf benötigt wird. Im Falle des Projekts im Ortsteil Worblaufen soll diese Energie von Solaranlagen auf den Dächern und an den Fassaden der sechs- bis achtstöckigen Gebäude erzeugt werden.

70 bis 80 Millionen für Überbauung

Das von der Fischer Architekten AG entworfene Projekt wird im Auftrag der CPV / CAP Pensionskasse Coop von Losinger Marazzi in Zusammenarbeit mit der Gemeinde realisiert. Die CPV/CAP investiert als Grundeigentümerin zwischen 70 und 80 Millionen Franken in die Überbauung. 

Der kantonale Wirtschafts-, Energie- und Umweltdirektor Christoph Ammann sagte im Rat, die geplante Siedlung sei ein erstes Plusenergiequartier – er hoffe, dass weitere folgten. Die CPV/CAP-Pensionskasse versichert nach eigenen Angaben rund 58'000 Personen, verwaltet ein Vermögen von über zehn Milliarden Franken und gehört zu den grössten Pensionskassen der Schweiz. (sda/pb)


Interessiert an weiteren Bauprojekten im Kanton Bern?


Auch interessant

Anzeige

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.