14:01 BAUPROJEKTE

Calatravas Brücke für Cosenza

Teaserbild-Quelle: zvg

Als würde sie sich gegen den Wind stemmen: Santiago Calatrava hat für Cosenza eine Brücke entworfen, die Quartiere Contrada Gergeri und Via Reggio Calabria über den Fluss Crati miteinander verbindet. Am Freitag ist die Querung eingeweiht worden.

Sie hat ein Gesamtläng von 140 Metern und dient sowohl dem Fuss- als auch dem Fahrzeugverkehr. Ihre hat eine maximale Höhe beträgt 82 Meter. - Das Bauwerk ist Teil des eines ambitionierten Stadterneuerungsprojektes, denn die Schrägseilbrücke soll die beiden Stadteile nicht nur miteinander verbinden, sondern dort auch für mehr Leben sorgen. (mai)

Brücke in Cosenza von Calatrava.

Quelle: zvg

Die Brücke soll für mehr lebenden in den angrenzenden Quartieren sorgen.

Auch interessant

Anzeige

Firmenprofile

Trimble Schweiz GmbH

Finden Sie über die neuen Firmenprofile bequem und unkompliziert Kontakte zu Handwerkern und Herstellern.

Baublatt Analyse

analyse

Neue Quartalsanalyse der Schweizer Baubranche

Die schweizweite Bauaktivität auf den Punkt zusammengefasst und visuell prägnant aufbereitet. Erfahren Sie anhand der Entwicklung der Baugesuche nach Region und Gebäudekategorie, wo vermehrt mit Aufträgen zu rechnen ist.

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

newsico

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.