11:01 BAUPROJEKTE

Axpo baut Produktionsanlage für Wasserstoff in Domat/Ems

Teaserbild-Quelle: Axpo

Der Energiekonzern Axpo baut gemeinsam mit Rhiienergie beim Wasserkraftwerk Reichenau in Domat/Ems eine Wasserstoffproduktionsanlage. Diese soll voraussichtlich im Herbst 2023 in Betrieb gehen und jährlich bis zu 350 Tonnen Wasserstoff produzieren. 

Wasserkraftwerk-Reichenau in Domat/Ems

Quelle: Axpo

Die Axpo baut gemeinsam mit Rhiienergie beim Wasserkraftwerk Reichenau in Domat/Ems eine Wasserstoffproduktionsanlage.

Die Bauarbeiten für die Wasserstoffanlage hätten bereits begonnen, heisst es in einer Mitteilung der Axpo von Dienstag. Die 2,5-Megawatt-Anlage wird direkt ans Wasserkraftwerk Reichenau angeschlossen, an welchem der Energiekonzern eine Mehrheitsbeteiligung hält. 

Die Anlage soll dereinst jährlich bis zu 350 Tonnen «grünen Wasserstoff» produzieren. Das entspreche rund 1,5 Millionen Liter Dieseltreibstoff, der künftig im Kanton Graubünden und im angrenzenden Rheintal eingespart werden könne. Der Wasserstoff werde direkt an Tankstellen geliefert, wie die Axpo weiter schreibt.

Insgesamt investieren der Energiekonzern und der lokale Energiedienstleiter Rhiienergie gemeinsam mehr als acht Millionen Franken in die Anlage. Die Inbetriebnahme ist für Herbst 2023 geplant.

Weitere Wasserstoffanlagen geplant

Die Wasserstoffanlage beim Kraftwerk Reichenau ist gemäss Mitteilung nur eine von mehreren Anlagen bei Flusswasserkraftwerken, die die Axpo in nächsten Jahren in der Schweiz plant. Aktuell werde Wasserstoff in der Schweiz zwar noch nicht verbreitet als Treibstoff genutzt. Ein Tankstellennetz befinde sich jedoch im Aufbau, und erste Wasserstoff-Lastwagen seien im Einsatz.

Die Technologie für den industriellen Gebrauch von grünem Wasserstoff steht in der Schweiz noch am Anfang. Bei der so genannten Power-to-Gas-Technologie wird Wasser mittels Elektrolyse in Wasser- und Sauerstoff aufgespalten. Damit der Wasserstoff als «grün» gilt, muss der dabei verwendete Strom aus erneuerbaren Quellen stammen. (pb/mgt/sda/awp)

Wasserkraftwerk-Reichenau in Domat/Ems

Quelle: Axpo

Die Anlage soll jährlich bis zu 350 Tonnen Wasserstoff produzieren. Bild: Wasserkraftwerk-Reichenau in Domat/Ems.


Interessiert an weiteren Bauprojekten im Kanton Graubünden?


Auch interessant

Anzeige

Firmenprofile

Rufalex Rollladen-Systeme AG

Finden Sie über die neuen Firmenprofile bequem und unkompliziert Kontakte zu Handwerkern und Herstellern.

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.