08:02 BAUPRAXIS

Überbauung Karl August in Zürich: Einstein­mau­erwerk mit Ytong Thermobloc 08

Teaserbild-Quelle: Widmer/de Montmollin

Mit dem Ytong Thermobloc 08 von Xella Porenbeton Schweiz AG kann ein hochwärmedämmendes Einstein-Mauerwerk auch im Mehrgeschossbau erstellt werden. Für die Überbauung «Karl August» in Zürich der Architekten Widmer / de Montmollin wurden spezielle konstruktive Lösungen entwickelt.

Projekt Karl August in Zürich

Quelle: Widmer/de Montmollin

Wie hier im Projekt «Karl August» in Zürich kann mit dem Ytong Thermobloc 08 ein hochwärmedämmendes Einstein-Mauerwerk im Mehrgeschossbau erstellt werden.

Geschossdeckenanschlüsse im Mehrfamilienhaus

Die Architekten liessen anhand eines 1:1 Modells die Lastübertragung bei gemauerten Geschossdeckenanschlüssen messen. Damit gelang es ihnen zu zeigen, dass der Verlauf der Lastübertragung bei der Betondecke und bei Ytong P Kopfsteinen identisch ist. 

Mit durchgehenden elastischen Lagern und Ytong P Deckenkopfsteinen konnte ausserdem das Problem der Schallübertragung gelöst werden. Dadurch konnten die Architekten die sehr unterschiedlichen Putzuntergründe verhindern und damit eine homogene Putzoberfläche realisieren.

Befestigung von Drittbauteilen

Eine optimale Lösung fanden die Architekten auch für die Befestigung von Drittbauteilen. Die Architekten liessen dazu in Kooperation mit der Xella Porenbeton Schweiz AG verschiedene Schrauben aus CNS im Labor testen. Die besten Resultate erzielten dabei Beton-Rahmenschrauben, die eine einfache, rostfreie Befestigung mit hohen Zuglasten ohne Dübel sicherstellten.

Die Befestigung der auskragenden Markisen im Attikageschoss gelang mit eigens dafür entwickelten und vorfabrizierten, gedämmten Betoneinlagen, die dann durch den Baumeister vor Ort direkt im Ytong Mauerwerk betoniert wurden.

Brandverhalten von Deckenlagern

Aus Kostengründen sollten die Deckenlager in beiden Häusern mit einem brennbaren Rezyklat auf Elastomer-Basis ausgeführt werden. Die sehr guten Wärmedämmeigenschaften von Ytong verhindern im Brandfall die Übertragung der hohen Temperaturen auf die Deckenlager.

Lesen Sie den ausführlichen Bericht auf: baustein.xella.ch

Detailplan Wand-und Deckenanschluss

Quelle: © WdM

Detailplan Wand-und Deckenanschluss.

Detailplan Befestigung Geländer

Quelle: © WdM

Detailplan Befestigung Geländer.

Auch interessant

Anzeige

Firmenprofile

Post Baulogistik AG

Finden Sie über die neuen Firmenprofile bequem und unkompliziert Kontakte zu Handwerkern und Herstellern.

Baublatt Analyse

analyse

Neue Quartalsanalyse der Schweizer Baubranche

Die schweizweite Bauaktivität auf den Punkt zusammengefasst und visuell prägnant aufbereitet. Erfahren Sie anhand der Entwicklung der Baugesuche nach Region und Gebäudekategorie, wo vermehrt mit Aufträgen zu rechnen ist.

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

newsico

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.