15:04 BAUPRAXIS

Fassaden: Farbig kaschierte Photovoltaikzellen

Teaserbild-Quelle: GFT Fassaden AG

Ob eingefärbt, beschichtet oder mit optischen Mikrostrukturen versehen – Deckgläser für Solarkollektoren werden immer raffinierter. Sie machen Photovoltaikfassaden so schmuck wie noch nie.

Seit wenigen Jahren ist bei Sonnenkollektoren die Abkehr vom oftmals verpönten Dunkelblau möglich. Farbige Deckgläser verbergen das unschöne Innenleben von Sonnenkollektoren geschickt – und verhelfen so manchem Solarfassadenprojekt zum Durchbruch. Über viel Praxiserfahrung in der Ausführungs- und Montageplanung moderner Photovoltaikfassaden verfügt der St. Galler Systemlieferant GFT Fassaden AG. Die folgenden Objekte wurden alle mit GFT-Unterkonstruktionen realisiert.

Auch interessant

Anzeige

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.