07:10 BAUPRAXIS

Baukultur: Bündner Brückenschläge

Teaserbild-Quelle: Weisse Arena Gruppe / Fotograf: Danuser

Der Churer Ingenieur und Brückenbauer Jürg Conzett gibt im Rahmen von «Baukultur im Stundentakt» Einblick in seine Entwurfspraxis. Seine Gattin Lydia Conzett präsentiert zudem eine Auswahl ihrer handgefertigten Brückenmodelle.

Bauingenieur Jürg Conzetts Brücken sind ästhetische Kleinode: egal ob Traversinersteg in der Viamalaschlucht, Flimser Wasserfallbrücke oder Stadtbrücke im belgischen Brugge. Im Rahmen des vom Bündner Heimatschutz organisierten Festes der Baukultur berichtet er, der zusammen mit Gian Franco Bronzini in Chur sein eigenes Bauingenieur-Büro führt, über die «Entwurfspraxis eines Ingenieurs».

Physische Modelle sind auch im Ingenieurbau von Bedeutung. Die Modellbauerin Lydia Conzett zeigt sehenswerte Arbeiten ihres filigranen Handwerks in einer Ausstellung. Zu sehen sind rund 20 Modelle von Brücken des Ingenieurbüros Conzett Bronzini Partner aus Chur, welche die Gattin von Jürg Conzett ab 1994 gefertigt hat. (mgt/gd)

Baukultur im Stundentakt

Der Bündner Heimatschutz veranstaltet in Chur einen baukulturellen Reigen mit Ausstellungen, Lesungen, einer Filmvorführung, Referaten, Gesprächsrunden, einem Kalk-Workshop, Musik und Tanz.

Auch interessant

Anzeige

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.