12:12 BAUBRANCHE

Trends bei der Wohnungssuche: Wenn Altbauten von gestern sind

Stuck, Holzparkett oder Riemenböden und vor allem eine Geschichte: Was Altbauten reizvoll macht, scheint bei Mietern zwischen 20 und 30 zunehmend nicht mehr gefragt. Sie wohnen am liebsten in Neubauten und reizen dafür notfalls auch ihre finanziellen Grenzen aus.

Dies ist einer der Schlüsse, den der Immobiliendienstleister CSL Immobilien in seinem Jahresbericht zieht, für welchen umfassendes Datenmaterial sowie Erkenntnisse aus eigenen Mandaten ausgewertet worden sind. Als Beispiel führt das Unternehmen das Projekt «Hochbord» beim Bahnhof Stettbach in Dübendorf ZH an: 80 Prozent der Mieter der insgesamt 225 Wohnungen seien 20 bis30 Jahre alt. Die CSL begründet dies damit, dass das Wohnen bei dieser Generation einen höheren Stellenwert hat, als es früher der Fall war. Entsprechend seien junge Leute bereit, prozentual mehr dafür auszugeben. So fällt bei der CSL eine wachsende Anzahl von Bewerbern bei der Prüfung der Drittelsregelung durch, weil sie über einen Drittel ihres verfügbaren Einkommens für die Miete einsetzen müssten. In vielen solchen Fällen springen dann die Eltern in die Bresche und übernehmen die Solidarhaftung. (mai)

Auch interessant

Anzeige

Firmenprofile

CPC Solution AG

Finden Sie über die neuen Firmenprofile bequem und unkompliziert Kontakte zu Handwerkern und Herstellern.

Baublatt Analyse

analyse

Neue Quartalsanalyse der Schweizer Baubranche

Die schweizweite Bauaktivität auf den Punkt zusammengefasst und visuell prägnant aufbereitet. Erfahren Sie anhand der Entwicklung der Baugesuche nach Region und Gebäudekategorie, wo vermehrt mit Aufträgen zu rechnen ist.

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

newsico

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.