13:07 BAUBRANCHE

Suva: Mehr Berufsunfälle im 2021 als im 2020

Teaserbild-Quelle: Mat Napo, Unsplash

Rund 450‘000 Unfälle und Berufskrankheiten sind der Suva im 2021 gemeldet worden. Dies sind laut Suva 4.2 Prozent mehr Fälle als im ersten Coronajahr 2020, aber es sind noch immer deutlich weniger als vor der Pandemie im 2019. Die Berufsunfälle sind stärker angestiegen als die Freizeitunfälle.

In der Berufsunfallversicherung haben sich die Unfälle und Berufskrankheiten gegenüber 2020 um 6,1 Prozent erhöht, Freizeitunfälle um 2,4 Prozent. Die Unfälle unter den arbeitslos gemeldeten Personen haben 2021 mit einem Anstieg von 13,2 Prozent abermals klar zugenommen. Bei der Suva führt man diese Entwicklung hauptsächlich auf die höheren Arbeitslosenzahlen im Jahr 2021 zurück.

Der Einfluss von Lockdowns

Dass die Berufsunfälle sich wieder erhöht haben, zeigt auch, dass im 2021 im Vergleich zu 2020, als das Leben wegen der Lockdowns stark eingeschränkt worden war, wieder mehr gearbeitet worden ist. Allerdings liegt die Zahl der Berufsunfälle im 2021 noch immer unter jener der von 2019, nämlich um 4 Prozent.

Wie die Suva mitteilt sind ihr zudem im  2021 vermehrt Berufskrankheiten von Corona-exponierten Personen in Pflegeberufen gemeldet worden. Die genauen Zahlen würden aktuell ausgewertet und lägen voraussichtlich 2023 vor, heisst es weiter.

Auch die Freizeitunfälle haben im Jahr 2021 zugenommen, allerdings weniger stark als die Berufsunfälle (2,4 Prozent). Wie die Suva schreibt, sei  darauf zurückzuführen, dass viele sportliche Aktivitäten während der ersten fünf Monate nur begrenzt ausgeübt werden konnten. (mgt/mai)

Auch interessant

Anzeige

Firmenprofile

LST Swiss AG

Finden Sie über die neuen Firmenprofile bequem und unkompliziert Kontakte zu Handwerkern und Herstellern.

Baublatt Analyse

analyse

Neue Quartalsanalyse der Schweizer Baubranche

Die schweizweite Bauaktivität auf den Punkt zusammengefasst und visuell prägnant aufbereitet. Erfahren Sie anhand der Entwicklung der Baugesuche nach Region und Gebäudekategorie, wo vermehrt mit Aufträgen zu rechnen ist.

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

newsico

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.