13:10 BAUBRANCHE

Stadt Kriens legt Streit um Lärmschutz mit Kanton Luzern bei

Teaserbild-Quelle: Stadt Kriens

Wenn der Kanton Luzern nächstes Jahr die Obernauerstrasse in Kriens saniert, wird ein Flüsterbelag eingebaut. Diese Zusage hat die Stadt Kriens in der aussergerichtlichen Verhandlung mit dem Kanton erwirkt, wie sie am Freitag mitteilte.

Obernauerstrasse Kantonsstrasse K4 Stadt Kriens

Quelle: Stadt Kriens

Die Stadt Kriens setzt sich für mehr Lärmschutz entlang der Obernauerstrasse (im Bild) ein.

Im Gegenzug hat sie ihre Beschwerde beim Verwaltungsgericht gegen den Beschluss des Regierungsrats zurückgezogen. «Mit der Einigung gewinnt vor allem der Lärmschutz, von dem 7000 Menschen im direkten Umfeld der Strasse profitieren», schreibt die Stadt.

Der Luzerner Regierungsrat hatte im vergangenen August seine Pläne für die Neugestaltung der Kantonsstrasse im Abschnitt zwischen der Einmündung der Hergiswaldstrasse in Obernau bis ins Zentrum präsentiert. Diese soll auf einer Länge von 1,7 Kilometern für 24,88 Millionen Franken saniert, verbreitert und aufgewertet werden.

Beschwerde wegen Lärmschutz eingereicht

Die Stadt Kriens störte sich daran, dass die Lärmschutzmassnahmen erst mit Beginn der Bauarbeiten festgelegt werden sollten. Aus diesem Grund hatte sie gegen den Beschluss des Regierungsrats eine Beschwerde beim Verwaltungsgericht eingereicht.

Mit dem nun vereinbarten Einbau eines Flüsterbelags werde der Lärmschutz stark verbessert, hält die Stadt fest. Der Kanton werde nun die Vorbereitungsarbeiten für den Ausbau und die Sanierung der Obernauerstrasse vorantreiben. Gemäss aktuellem Bauplan sei der Start der Hauptarbeiten im Frühling 2024 geplant. (sda/pb)


Interessiert an weiteren Bauprojekten im Kanton Luzern?


Auch interessant

Anzeige

Firmenprofile

Meva Schalungs-Systeme AG

Finden Sie über die neuen Firmenprofile bequem und unkompliziert Kontakte zu Handwerkern und Herstellern.

Baublatt Analyse

analyse

Neue Quartalsanalyse der Schweizer Baubranche

Die schweizweite Bauaktivität auf den Punkt zusammengefasst und visuell prägnant aufbereitet. Erfahren Sie anhand der Entwicklung der Baugesuche nach Region und Gebäudekategorie, wo vermehrt mit Aufträgen zu rechnen ist.

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

newsico

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.