10:01 BAUBRANCHE

Rigips AG: Innovationen und Klassiker im Trockenbau

Teaserbild-Quelle: Foto Basler Aarau

Die Rigips AG nutzt die Chance, innovative Neuheiten und bewährte Klassiker zu präsentieren. Aktuellste Themen wie die Digitalisierung am Bau aber auch das lokal und nachhaltig produzierende Rigips Produktionswerk in Granges (VS) kommen natürlich auch nicht zu kurz.

Rigips AG Appli-Tech

Quelle: Foto Basler Aarau


Welches Produkt kann universell eingesetzt werden und auch noch starken mechanischen Belastungen standhalten? Welches System eignet sich ideal für einen komplexen Umbau eines Gebäudes? Welche Lösungen eignen sich optimal bei hohen Brandschutzanforderungen und kann gleichzeitig den Erdbebenbelastungen standhalten? Wie lässt sich energiesparend und umweltschonend bauen? Am Messestand der Rigips AG werden Antworten auf diese und weitere Fragen geliefert.

Ein besonderes Augenmerk wird der Rigips Habito Bauplatte gewidmet. Robust wie im Massivbau, lassen sich mit Schrauben Hängeschränken, Regalen und anderen Einrichtungsgegenständen mit bis zu 60 Kilogramm Eigengewicht befestigen – ohne Bohrmaschine oder Dübel. Diese Bauplatte ist zudem auch imprägniert für Feuchträume erhältlich und erfüllt höchste Stabilitätsansprüche für wirtschaftliche Bauweisen.

Rigips AG Appli-Tech

Quelle: Rigips AG


Die RiModul-Stahl-Leichtbausysteme gehören zu den innovativsten Konstruktionslösungen auf dem Markt, weshalb insbesondere dieser Teil des Messestandes ermöglicht, das gesamte Messeareal von oben zu betrachten. Egal ob für Aufstockungen, für Um- oder Erweiterungsbauten, mit RiModul-Stahl-Leichtbausystemen gelingen derartige Vorhaben binnen kurzer Zeit auf wirtschaftliche Weise.

Der Einsatz von Alba-Vollgipsplattensystemen bietet variantenreiche Möglichkeiten und Vorzüge. Dank einem Brandschutz bis EI 180 eignen sich diese Lösungen besonders für Schachtwände. Zudem sind sie zu 100 Prozent recycelbar, dämmen Schall bis zu Rw 68 dB und sind 40 Prozent leichter als eine herkömmliche Backsteinwand. Über deren nachhaltige Produktion in der Schweiz erfährt man viele interessante Details.

Der Messestand der Rigips AG bietet demnach die Gelegenheit, innovative Trockenbau-Produkt- und Systemlösungen für die Anwendung im Innenausbau kennenzulernen.

Rigips Logo

Rigips AG
Halle 2 Stand A204
Tel. 062 887 44 44
www.rigips.ch

Auch interessant

Anzeige

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.