11:36 BAUBRANCHE

Landschaftsschutz meldet für 70 Prozent seiner Beschwerden Erfolg

Teaserbild-Quelle: SL/Pascal Gauch

Die Stiftung Landschaftsschutz Schweiz (SL) zieht für 2019 eine positive Bilanz für ihre Arbeit. Von 27 erledigten Beschwerden und Einsprachen sind acht abgewiesen worden. 70 Prozent dieser Fälle hingegen brachten Erfolge zu Gunsten des Landschaftsschutzes.

Sakrallandschaft im Freiburger Saane-Becken, Landschaft des Jahres 2018, Symbolbild.

Quelle: SL/Pascal Gauch

Sakrallandschaft im Freiburger Saane-Becken, Landschaft des Jahres 2018, Symbolbild.

Von den 19 erfolgreichen Eingaben wurden sechs Beschwerden und drei Einsprachen ganz oder zumindest teilweise gutgeheissen, wie die Stiftung in einer Mitteilung vom Dienstag schrieb. Fünf Bauvorhaben wurden aufgegeben respektive die Projekte zurückgezogen.

In noch einmal fünf Fällen konnte die Stiftung ihre Einwendungen zurückziehen nachdem eine Einigung oder Verbesserung des Projektes erreicht worden war. Dies ergebe insgesamt eine Erfolgsquote von 70 Prozent, schreibt die SL. Im Vorjahr hatte dies für 74 Prozent der Eingaben gegolten.

Neue Einsprachen machte die Stiftung im vergangenen Jahr 44(Vorjahr: 53) Fällen. Die Themen waren breit gestreut. Es ging unter anderem um Verkehrswege - vom Flurweg bis zur Autobahn - landwirtschaftliche Bauten und Meliorationen, touristische Anlagen,Orts- und Gestaltungspläne, zonenwidrige Umnutzungen von Bauten, laut SL «verkappte» Zweitwohnungen sowie Deponien. (sda)

Auch interessant

Anzeige

Firmenprofile

Fredi Stury AG

Finden Sie über die neuen Firmenprofile bequem und unkompliziert Kontakte zu Handwerkern und Herstellern.

Baublatt Analyse

analyse

Neue Quartalsanalyse der Schweizer Baubranche

Die schweizweite Bauaktivität auf den Punkt zusammengefasst und visuell prägnant aufbereitet. Erfahren Sie anhand der Entwicklung der Baugesuche nach Region und Gebäudekategorie, wo vermehrt mit Aufträgen zu rechnen ist.

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

newsico

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.