08:01 BAUBRANCHE

Holcim übernimmt italienischen Kalziumkarbonat-Anbieter

Teaserbild-Quelle: Jag9889 - Own work wikimedia CC BY-SA 4.0

Holcim verstärkt sich mit einem Zukauf in Italien. Der Baustoffkonzern übernimmt die italienische Nicem und verbessert damit seinen ökologischen Fussabdruck.

Nicem ist laut einer Mitteilung vom Dienstag ein führender Anbieter von gemahlenem Kalziumkarbonat mit Sitz nahe Bergamo in Norditalien. Der Kundenkreis von Nicem erstrecke sich über Branchen vom Bauwesen bis hin zu Kunststoff, Gummi und Farben. Angaben zum Kaufpreis wurden nicht gemacht. 

Kalziumkarbonat sei ein vielseitiger, kohlenstoffarmer Rohstoff. Dieser erlaube es, die «grüne Rezeptur» von Holcims nachhaltigen Baulösungen zu verbessern und eröffne eine neue Quelle für alternative Materialien zur Dekarbonisierung des Transportbetons.  

Insgesamt werde die «Strategie 2025 – Beschleunigung des grünen Wachstums» von Holcim durch die Übernahme vorangetrieben. (awp sda)

Auch interessant

Anzeige

Firmenprofile

LST Swiss AG

Finden Sie über die neuen Firmenprofile bequem und unkompliziert Kontakte zu Handwerkern und Herstellern.

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.