09:46 BAUBRANCHE

Hilti vollendet Übernahme der niederländischen 4PS-Gruppe

Teaserbild-Quelle: zvg, Hilti

Der Baugerätehersteller Hilti kann sein Software-Geschäft wie geplant ausbauen. Die Liechtensteiner haben von den Wettbewerbsbehörden grünes Licht für die Übernahme der niederländischen 4PS-Gruppe erhalten.

Somit sei der im Juli 2023 angekündigte Kauf abgeschlossen, teilte Hilti am Donnerstag mit. Wie angekündigt übernehme Hilti alle rund 350 Mitarbeitende einschliesslich des Managements in ihren bestehenden Funktionen. Die drei Inhaber von 4PS sollen im Verwaltungsrat bleiben, um die Integration in den kommenden Jahren zu unterstützen.

4PS ist auf Software für Geschäftsprozesse in der Baubranche spezialisiert. Neben dem Hauptsitz in den Niederlanden habe das Unternehmen Niederlassungen in Grossbritannien, Belgien und Deutschland. Über 70'000 Nutzer haben die Software von 4PS mittlerweile in Gebrauch. Zusammen wollen Hilti und 4PS die digitale Transformation der Bauindustrie vorantreiben. (awp sda)

Hilti-Sitz in Schaan Liechtenstein

Quelle: zvg, Hilti

Hilti-Sitz in Schaan, Liechtenstein.

Auch interessant

Anzeige

Firmenprofile

Stiftung Klimaschutz und CO₂-Kompensation KliK

Finden Sie über die neuen Firmenprofile bequem und unkompliziert Kontakte zu Handwerkern und Herstellern.

Baublatt Analyse

analyse

Neue Quartalsanalyse der Schweizer Baubranche

Die schweizweite Bauaktivität auf den Punkt zusammengefasst und visuell prägnant aufbereitet. Erfahren Sie anhand der Entwicklung der Baugesuche nach Region und Gebäudekategorie, wo vermehrt mit Aufträgen zu rechnen ist.

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

newsico

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.