08:07 BAUBRANCHE

Gründe für eine Professionelle Reinigung von Warnschutzkleidung für Bauarbeiter

Teaserbild-Quelle: Kübler Workwear

Bauarbeiter auf Baustellen im öffentlichen Raum müssen stets gut sichtbar sein. Die Grosswäscherei bardusch bietet mit der Warnschutzkollektion Reflectiq und einem fachgerechten Wäschservice kompromisslose Sichtbarkeit und überzeugende Funktionalität.

Kollektion Reflectiq von Kübler Workwear gelb

Quelle: Kübler Workwear

Kollektion Reflectiq von Kübler Workwear.

Für das PSA-Sortiment arbeitet bardusch mit innovativen und renommierten Herstellern zusammen. Die Warnschutzkollektion Reflectiq von Kübler Workwear wurde von Profis für Profis entwickelt und erfüllt höchste Anforderungen an Funktionalität und Sichtbarkeit. Mit bardusch als Wäschepartner haben Bauunternehmer die Gewähr, dass sie ihre gesetzliche Pflicht zum Arbeitsschutz erfüllen: die Bereitstellung von normgerechter Warnschutzkleidung.

Sicher sichtbar und funktional

Die CE-gekennzeichnete Warnschutzkleidung Reflectiq ist durchdacht konzipiert mit ergonomischen Schnitten für einen maximalen Aktionsradius und nützlichen Funktionalitäten. Hochwertige, strapazierfähige fluoreszierende Stoffe gewährleisten die Sichtbarkeit bei Tage und die in Body-Language-Optik angeordneten Reflexelemente sorgen für optimale Sichtbarkeit in der Dunkelheit.

Geprüfte Sichtbarkeit nach jeder Wäsche

Für die Aufrechterhaltung der Warnschutzfunktion der Kleidung ist sachgemässes Waschen aus Sicherheitsgründen unabdingbar. Folgende Gründe sprechen für einen Wäscheservice beim professionellen Textildienstleister:

Vollständige Schmutzentfernung: Im Gegensatz zu den Waschmaschinen zu Hause sind Waschprozesse in der professionellen Wäscherei darauf eingestellt, selbst hartnäckigste Verschmutzung zu entfernen ohne die Schutzfunktionen zu vermindern. 

Reparaturen: Abgenutzte Leuchtstreifen und sonstige Defekte werden mit Originalmaterialien, fachgerecht repariert und wenn nötig, wird die Kleidung ersetzt.

Funktionsprüfung: Um die Retroreflexion der Reflexstreifen und die Signalwirkung des fluoreszierenden Stoffes zu gewährleisten, wird die Kleidung regelmässig normgerecht auf ihre Funktionstauglichkeit überprüft. So ist der Bauunternehmer sicher, dass er seine gesetzliche Pflicht zur Vermeidung von Unfällen durch mangelhafte Schutzkleidung erfüllen kann.

Verunreinigung der Wäsche zu Hause: Waschen bei bardusch schützt nicht nur die Mitarbeitenden auf der Baustelle. Schutzkleidung kann mit gefährlichen Stoffen verunreinigt sein und diese sollte nicht in den Privathaushalt gelangen.

Wirtschaftliche Lösung für die Sichtbarkeit

Der umfassende Wäscheservice von bardusch lohnt sich auch in wirtschaftlicher Hinsicht: Arbeitgeber sparen Kosten für die Beschaffung, Lagerhaltung und Instandsetzung der Kleidung und reduzieren ihr Haftungsrisiko. Die Mitarbeitenden sparen Kosten und Zeit für die Wäsche zu Hause und haben die Gewissheit, dass sie immer sicher sichtbar sind.  


Kontakt
bardusch AG
Wildischachenstrasse 32
5200 Brugg
Tel. +41 56 460 04 00
brugg@bardusch.ch 

Weitere Informationen unter: www.bardusch.com

Auch interessant

Anzeige

Dossier

Die Flughafenregion Zürich im Fokus
© ETH-Bibliothek Zürich, Bildarchiv / Fotograf: Zaugg, Paul / CC BY-SA 4.0

Die Flughafenregion Zürich im Fokus

Die Flughafenregion Zürich (FRZ) veröffentlicht im August gemeinsam mit dem Baublatt eine Sonderausgabe. In diesem Dossier werden alle damit verbundenen Fachbeiträge gesammelt. Die Ausgabe stellt nebst anderem laufende oder geplante Projekte vor und beleuchtet die aktuelle Situation der Region.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.