08:06 BAUBRANCHE

Die erste e-Nutzfahrzeugpalette der Schweiz

Teaserbild-Quelle: PEUGEOT

Wer in seinem Arbeitsalltag nachhaltig unterwegs ist, kann viel Geld sparen – und mit einem passenden Elektroauto von PEUGEOT ein völlig neues Fahrgefühl entdecken.

Ob man nach einem mobilen Büro, einem zuverlässigen Transporter oder einen möglichst vielseitigen Begleiter sucht: So individuell die Anforderungen, so eindeutig die Vorteile der e-Nutzfahrzeuge von PEUGEOT. Denn der e-Expert, der e-Boxer und der e-Partner vereinen innovatives Design mit Spitzentechnologie und zeichnen sich durch eine bemerkenswerte Umweltfreundlichkeit aus.

Jetzt die erste elektrische Nutzfahrzeugpalette der Schweiz kennenlernen:

Die Anschaffung eines Elektroautos bietet zahlreiche Vorteile:

  • neuer Fahrkomfort dank leiser Motoren und reduzierter Vibrationen 
  • erhebliche Einsparungen bei den Unterhaltskosten 
  • Reduktion der persönlichen CO2-Bilanz dank emissionsfreiem Fahren 
  • Engagement für die soziale Verantwortung des Unternehmens 

Aufladen lässt sich das Elektrofahrzeug ganz einfach zuhause, am Arbeitsplatz oder an öffentlichen Ladestationen. Alle e-Nutzfahrzeuge von PEUGEOT lassen sich zudem ganz einfach auf individuelle berufliche Bedürfnisse anpassen – ob Installateurin, Florist, Caterer oder Lieferantin. Jeder fährt genau den PEUGEOT, der zum Unternehmen passt – und sorgt damit für frische Energie im Arbeitsalltag.

Weitere Informationen unter: professional.peugeot.ch

Die e-Nutzfahrzeuge von PEUGEOT im Video.

Auch interessant

Anzeige

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.