08:02 BAUBRANCHE

AKW-Fessenheim: Der Pannenmeiler und der Rückbau

Teaserbild-Quelle: EDF

Regelmässig geriet es in die Schlagzeilen wegen seiner zahlreichen Stillstände und seiner Lage im erdbebengefährdeten Oberrheingraben. Beides machte das Kernkraftwerk Fessenheim im Elsass über Jahrzehnte zu ein Hotspot für Demos der Atomkraftgegner. Nun wird es rückgebaut.

AKW Fessenheim

Quelle: EDF

Das Kernkraftwerk nördlich von Mulhouse im Elsass befindet sich am Rheinseitenkanal (Grand Canal d’Alsace), aus dem das Kühlwasser bezogen wurde. 106 Hektaren umfasst das Gelände.

Ab hier ist dieser Artikel nur noch für Abonnenten vollständig verfügbar.

Jetzt einloggen

Sie sind noch nicht Abonnent? Übersicht Abonnemente

Geschrieben von

Regelmässige freie Mitarbeiterin für das Baublatt. Ihre Spezialgebiete sind Raumplanung, Grünräume sowie Natur- und Umweltthemen.

E-Mail

Auch interessant

Anzeige

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.