13:09 VERSCHIEDENES

Wohnen wie Johnny Cash: Haus der Country-Ikone in Casitas Springs verkauft

Teaserbild-Quelle: Mark Corcoran for Douglas Elliman Realty / Quelle TopTenRealEstateDeals.com

Bilderstrecke | Eine Oase der Ruhe mitten im Grünen: Johnny Cash hatte sich im kalifornischen Casitas Springs ein Haus bauen lassen, das bis heute seinen Geist atmet. Vor kurzem ist es verkauft worden. 

Haus von Johnny Cash in Casitas Springs

Quelle: Mark Corcoran for Douglas Elliman Realty / Quelle TopTenRealEstateDeals.com

Ein Zufluchtort vor dem Trubel des Showbiz: das Haus von Johnny Cash in Casitas Springs aus der Vogelperspektive.

Im Vergleich zu anderen Immobilien in denen einst Legenden des Showbusiness gewohnt haben, dürfte Johnny Cashs Haus in Casitas Springs ein Schnäppchen gewesen sein. Ein Fan des Man in Black erstand es vor kurzem für 1,85 Millionen Dollar, wie auf dem US-Immobilienportal Toptenrealstatesdeals.com zu erfahren ist.

Cash hatte das Doppelgiebelhaus für sich und seine Familie 1961 nach seinen eigenen Vorstellungen bauen lassen, als ein Rückzugsort, eine Oase der Ruhe. Das Haus befindet sich am Ende einer langen, privaten Zufahrt, auf einem rund 2,4 Hektar grossen, üppig begrünten Grundstück. Nebst einem Pool und einem Grillplatz bietet es eine idyllische weite Sicht auf das Ojai Valley.

Studio von Johnny Cash noch vorhanden

Auch heute noch erzählt das Haus von seinem ehemaligen Besitzer. Denn ein grosser Teil der ursprünglichen Einrichtung respektive Innenarchitektur ist laut dem Immobilienportal erhalten geblieben. Dies gilt für das im Landhausstil eingerichtete Familienzimmer mit dem geschwungenen Kamin aus Ziegelsteinen, für die massgefertigten Holzeinbauten und Cashs Plattenspieler, den er an die Wand hatte montieren lassen. Das Studio mit den mit Holztäfer verkleideten Wänden, in dem Cash einige seiner grössten Hits geschrieben hat, ist ebenfalls noch vorhanden.

Lange währte das Familienglück in Casitas Springs allerdings nicht. Cash und seine Gattin Vivian hatten sich 1966 scheiden lassen.  (mai/mgt)

Haus von Johnny Cash in Casitas Springs

Quelle: Mark Corcoran for Douglas Elliman Realty / Quelle TopTenRealEstateDeals.com

Charakteristisches Merkmal des Hauses sind zwei Giebel.

Haus von Johnny Cash in Casitas Springs

Quelle: Mark Corcoran for Douglas Elliman Realty / Quelle TopTenRealEstateDeals.com

Der gewölbte Kamin (hinten rechts) ist erhalten geblieben.

Haus von Johnny Cash in Casitas Springs

Quelle: Mark Corcoran for Douglas Elliman Realty / Quelle TopTenRealEstateDeals.com

Das Familienzimmer mit dem Kamin.

Haus von Johnny Cash in Casitas Springs

Quelle: Mark Corcoran for Douglas Elliman Realty / Quelle TopTenRealEstateDeals.com

Ebenfalls ein prägendes Element sind die Holzbalken und die getäferten Wände.

Haus von Johnny Cash in Casitas Springs

Quelle: Mark Corcoran for Douglas Elliman Realty / Quelle TopTenRealEstateDeals.com

Der Plattenspieler von Johnny Cash.

Haus von Johnny Cash in Casitas Springs

Quelle: Mark Corcoran for Douglas Elliman Realty / Quelle TopTenRealEstateDeals.com

Eines der insgesamt fünf Schlafzimmer.

Gedenktafel in Casitas Spings

Quelle: Mark Corcoran for Douglas Elliman Realty / Quelle TopTenRealEstateDeals.com

Gedenktafel in Casitas Springs für Johnny Cash.

Noch mehr Bilder zu sehen auf https://toptenrealestatedeals.com

Auch interessant

Anzeige

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.