07:10 VERSCHIEDENES

Grossmutter bemalt Heimatdorf mit Blumenmotiven

Teaserbild-Quelle: Antonín Vrba/ www.folklorweb.cz

Jeden Frühling und Sommer hat die 90-jährige Anežka Agnes Kašpárková alle Hände voll zu tun. Denn die rüstige Dame hat es sich zur Aufgabe gemacht, ihr Heimatdorf Louka in Tschechien zu verschönern. Mit Pinsel und blauer Farbe hat sie bereits unzählige Häuser mit Blumenmotiven ausgestattet.

Kašpárková war früher in der Landwirtschaft tätig und verbringt ihre Freizeit nun mit der Verschönerung der Häuschen von Louka. Dabei bemalt sie mit dem Pinsel in hellem ultramarinblau traditionelle, mährische Motive rund um Fenster und Türen der kleinen Behausungen. Ihre liebste «Leinwand» sei die Dorfkapelle, deren Fassade alljährlich mit neuen, blumigen Motiven aufgefrischt wird.

Für die Motive benötigt sie keine Vorarbeit. Nach eigenen Worten lässt sie ihrer Fantasie freien Lauf und will den Pinsel das endgültige Ergebnis wählen lassen. Im kleinen Dorf ist die Bemalung der Häuser Tradition. Früher übernahmen diese Aufgabe andere Frauen, die diese später wiederum an Kašpárková übergaben. Im Winter macht sie aufgrund der Kälte eine Pause und nimmt mit Beginn des Frühlings sogleich die Arbeit wieder auf. (pb/mgt)

Weitere Informationen zum herzigen Dorf unter: www.obeclouka.cz

Auch interessant

Anzeige

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.