11:24 BAUPROJEKTE

Kantonsspital Baden zieht Ende Februar 2025 in den Neubau

Teaserbild-Quelle: Avisec / KSB

Der Neubau des Kantonsspitals Baden wird nach sechseinhalbjähriger Bauzeit am 25. Februar 2025 eröffnet. Der Umzug wird fünf Tage in Anspruch nehmen, wie das Kantonsspital Baden am Mittwoch mitteilte. Der Spitalbetrieb werde dabei normal weiterlaufen.

Webcam Neubau Kantonsspital Baden

Quelle: Avisec / KSB

Der Neubau des Kantonsspitals Baden wird am 25. Februar 2025 eröffnet.

Damit wurde der Umzug, der schon einmal von Herbst 2023 auf Herbst 2024 verlegt worden war, wiederum verschoben. «Theoretisch wäre das neue Gebäude bereits ab Herbst bezugsbereit», wird Adrian Schmitter, CEO des Kantonsspitals Baden (KSB) in einer Mitteilung von Mittwoch zitiert. Für einen Umzug vor den Herbstferien wäre es jedoch eng geworden.

Denn das Gebäude müsse vorgängig noch aufwändigen Tests unterzogen werden. Zudem müssten die von den Behörden notwendigen Betriebsbewilligungen vorliegen. Weiter sei das Spital zwischen Oktober und Januar jeweils stark ausgelastet und müsse bereit sein, bei Grippewellen viele Patienten zu behandeln. Gegen Ende des Winters träten hingegen erfahrungsgemäss weniger Patienten ein.

Vor diesem Hintergrund habe man sich entschieden, das Zeitfenster ab Ende Februar für den Umzug zu nutzen. Ein weiterer Vorteil sei, dass das neue Spital bereits ab Herbst für Tests und Schulungen zur Verfügung stehe. «Es bleibt mehr Zeit, um sich mit dem Gebäude und den Abläufen vor Ort vertraut zu machen», sagte KSB-Sprecher Omar Gisler auf Anfrage der Nachrichtenagentur Keystone-SDA.

Prinzip der «Healing Architecture»

Der Neubau bietet mit einer Nutzfläche von 76'215 Quadratmetern rund 30 Prozent mehr Fläche als das Gebäude, in dem das KSB seit 1978 untergebracht ist. Das neue Gebäude mit Platz für 400 Betten nutzt gemäss Spital die Prinzipien der «Healing Architecture»; mit hellen Innenräumen und Farben sowie natürliche Materialien wie Holz soll die Heilung der Patienten gefördert werden.

Insgesamt müssen laut KSB 4571 Kubikmeter Medizintechnik und weitere Güter gezügelt werden, was einer Ladung von 76 grossen 40-Tonnen-Lastwagen entspreche. Zudem müssten auch die stationären Patienten und die Notfallabteilung vom Altbau in den Neubau verlegt werden. Der Umzug soll in fünf Tagen über die Bühne gehen. Der Spitalbetrieb läuft währenddessen normal weiter.

Der Neubau wird nach dem Projekt «Agnes» von Nickl + Partner Architekten aus Zürich realisiert, die 2015 den Projektwettbewerb gewonnen haben. Das KSB rechnet für das neue Gebäude mit Gesamtkosten in der Höhe von etwa 580 Millionen Franken. (pb/mgt/sda)

Schriftzug Neubau Kantonsspital Baden

Quelle: zvg, Kantonsspital Baden

Auf dem Dach des Neubaus wurde Anfang Juni der Schriftzug «Kantonsspital Baden» angebracht.

Live-Webcam zur Baustelle des KSB-Neubaus. (Video: Avisec)


Interessiert an weiteren Bauprojekten im Kanton Aargau?


Auch interessant

Anzeige

Firmenprofile

Stiftung Klimaschutz und CO₂-Kompensation KliK

Finden Sie über die neuen Firmenprofile bequem und unkompliziert Kontakte zu Handwerkern und Herstellern.

Baublatt Analyse

analyse

Neue Quartalsanalyse der Schweizer Baubranche

Die schweizweite Bauaktivität auf den Punkt zusammengefasst und visuell prägnant aufbereitet. Erfahren Sie anhand der Entwicklung der Baugesuche nach Region und Gebäudekategorie, wo vermehrt mit Aufträgen zu rechnen ist.

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

newsico

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.