15:48 BAUPROJEKTE

Glitzer-Pixel von MVRDV für Esslingen

Teaserbild-Quelle: MVRDV

Ein funkelnder Meilenstein für Esslingen: Die Architekten von MVRDV haben für die Stadt vor den Toren Stuttgarts mit dem Projekt „Milestone“ ein Bürogebäude mit halb transparenter und halb spiegelnder und vor allem aber glitzernder Fassade entworfen.

Der Bau beherbergt neben Büros auch Gewerbe und Restaurants. Er umfasst damit eine Fläche von rund 6500 Quadratmetern, die sich über zwölf Stockwerke verteilen. Des Weiteren soll das Gebäude auch als Aussichtsturm dienen: Will man den Blick auf Neckar und Altstadt geniessen, klettert über verschiedene Terrassen und Treppen aufs Dach.

Dies ist nicht der einzige Bezug, den das der Neubau zu Esslingen setzen soll. Denn wer mehr die Umgebung erfahren will, lädt sich Informationen über Landschaft und Leute über die auf der Fassade angebrachten QR-Codes herunter. Zudem bietet das drei dimensional „verpixelt“ wirkende Gebäude im unteren Bereich mit dem Zwischenraum einen Besonderen Durchblick: Der Hohlraum spiegelt die Topografie der Stadt wider.

Die Bauarbeiten für das verspielte Projekt sollen 2020 starten. Es übrigens Teil eines grösseren Bauvorhabens: Auf dem Grund des ehemaligen Güterbahnhofs und des Hengstenbergareals planen die Behörden mit der neuen „Weststadt“ ein zwölf Hektaren grosses, CO2-neutralen Stadtquartier. Unter anderem sollen hier noch 600 Wohnungen Platz finden und Grünflächen. (mai)

Auch interessant

Anzeige

Firmenprofile

Stiftung Klimaschutz und CO₂-Kompensation KliK

Finden Sie über die neuen Firmenprofile bequem und unkompliziert Kontakte zu Handwerkern und Herstellern.

Baublatt Analyse

analyse

Neue Quartalsanalyse der Schweizer Baubranche

Die schweizweite Bauaktivität auf den Punkt zusammengefasst und visuell prägnant aufbereitet. Erfahren Sie anhand der Entwicklung der Baugesuche nach Region und Gebäudekategorie, wo vermehrt mit Aufträgen zu rechnen ist.

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

newsico

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.