15:21 BAUPROJEKTE

Erlebnisbad Adelboden: Investorin steigt aus Projekt aus

Teaserbild-Quelle: PD

Die Investorin Aqua-Spa-Resorts AG aus Sursee hat sich aus dem Projekt für ein neues Erlebnisbad in Adelboden zurückgezogen. Während fünf Jahren führten die Gemeinde und das private Unternehmen Gespräche zum Projekt.

Visualisierung Erlebnisbad Adelboden

Quelle: PD

Visualisierung: So sollte das Erlebnisbad in Adelboden aussehen. Nun hat das Projekt einen Rückschlag erlitten.

Geplant war ein «Themenbad mit Geschichten und Materialien aus der Region». Herzstück davon sollte eine Badelandschaft mit einem doppelgeschossigen Tropfen- und Quellenbad, einem Nabelsteinraum und einem Infinity Pool mitsamt Bergpanorama sein.

Doch das Erlebnisbad, das unter dem neu gestalteten Dorfplatz in Adelboden hätte Platz finden sollen, muss nun einen Rückschlag verkraften. Die Investorin Aqua-Spa-Resorts AG aus Sursee hat sich aus dem Projekt zurückgezogen.

Covid-Krise und Ukraine-Krieg

Wie die Gemeinde am Donnerstag mitteilte, hat das Unternehmen seinen Entscheid diese Woche mitgeteilt. «Die Absage wird sehr bedauert, dennoch gilt es diese zu akzeptieren», so Markus Gempeler, Obmann der Gemeinde.

Grund für den Rückzug seien die globalen Ereignisse wie die Covid-Krise oder der Ukraine-Krieg und die damit verbundenen Kostenanstiege für Energie, heisst es in der Mitteilung. Weiter habe es unterschiedliche Auffassungen zum Heimfall gegeben.

Die Projektgruppe «Erlebnisbad Adelboden» werde sich nun über das weitere Vorgehen beraten und zu gegebener Zeit kommunizieren. Die Gruppe sei nach wie vor überzeugt, dass eine solche Einrichtung für das Dorf einen Mehrwert bieten würde. (pb/sda)

Modellbild Erlebnisbad Adelboden

Quelle: PD

Modellbild vom «Erlebnisbad Adelboden».


Interessiert an weiteren Bauprojekten im Kanton Bern?


Auch interessant

Anzeige

Firmenprofile

NOE Schaltechnik GmbH

Finden Sie über die neuen Firmenprofile bequem und unkompliziert Kontakte zu Handwerkern und Herstellern.

Baublatt Analyse

analyse

Neue Quartalsanalyse der Schweizer Baubranche

Die schweizweite Bauaktivität auf den Punkt zusammengefasst und visuell prägnant aufbereitet. Erfahren Sie anhand der Entwicklung der Baugesuche nach Region und Gebäudekategorie, wo vermehrt mit Aufträgen zu rechnen ist.

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

newsico

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.