08:06 BAUPRAXIS

Creabeton Video-Academy: 16 Kurzvideos zu wichtigen Themen im Baualltag

Teaserbild-Quelle: Creabeton Video-Academy

Praxisnah führen neu 16 Anleitungsvideos der Creabeton Video-Academy durch wichtige Themen des Baualltags. Die Kurzvideos vermitteln alle nötigen Informationen in kompakter und leicht verständlicher Form.

Creabeton Video-Academy

Quelle: Creabeton Video-Academy

16 Anleitungsvideos für Bauprofis und solche, die es noch werden wollen.

Auch Bauprofis, die schon einige Erfahrung im Umgang mit Betonprodukten haben, frischen gern ihr Praxiswissen auf. Unter diesem Aspekt lancierte CREABETON vergangenen Herbst die Creabeton Video-Academy. Praxisnah und strukturiert werden die Betrachter durch wichtige Themen und Arbeitsschritte geführt. Schritt für Schritt leiten die Videos von der Planung weiter zu den notwendigen Normen und erklären, warum Vorarbeiten und Hilfsmittel so wichtig sind. Weiter wird gezeigt, wie der Fachmann versetzt, Anschlüsse plant und wie er für einen optimalen Unterhalt sorgt.

Richtiges Verbauen von Betonrohren, Stahlbetonrohren, Betonschächten, Entwässerungsrinnen, Mauern, Ökosteinen, Pflastersteinen und Betonplatten

Im Oktober 2020 wurden allen Interessierten acht Videos aus den Bereichen Bodenbeläge, Mauersysteme sowie Entwässerung im Tief- und Infrastrukturbau gratis zur Verfügung gestellt.

Wie bei der Lancierung versprochen, wird jetzt der Wissenskanal mit weiteren acht Videos ergänzt. Die neuen Anleitungsvideos vermitteln Planern und Bauführern aus dem Tief- und Strassenbau Grundlagenwissen zum Thema Entwässerung oder zeigen zum Beispiel auf, was für Abschlüsse eine optimale Ausgestaltung von Plätzen und Verkehrsflächen benötigt. Die Notwendigkeit der richtigen Abdeckung von Entwässerungsrinnen und Schächten wird in einem weiteren Video praxisnah erklärt.

Praxisnahes Anleitungsvideo zur Entwässerung im Tief- und Strassenbau. 

Auch Planer und Bauführer aus dem Bereich Gartenbau können von den restlichen fünf Videos viel erwarten: Eine professionelle Anleitung für den Einsatz und das Versetzen von ungebundenen Mauersystemen; Informationen über den Einsatz und das Versetzen von Mauerabdeckungen; wichtiges Wissen über die richtige Entwässerung von Mauersystemen und die Umsetzung von Übergängen bei Mauersystemen. 

Anwender-Know-how für nachhaltige Bauvorhaben 

Die Kurzvideos der Video-Academy von CREABETON vermitteln alle nötigen Informationen in kompakter und leicht verständlicher Form. Damit helfen sie, Zeit zu sparen und kostspielige Fehler zu vermeiden. Denn nur mit der fachgerechten Planung und Umsetzung eines Bauvorhabens ist garantiert, dass Betonprodukte ihren Zweck viele Jahre sicher erfüllen.

www.creabeton.ch/video-academy 

Hilfreiches Anleitungsvideo zum Einsatz und zum Versetzen von ungebundenen Mauern. 

Wofür steht CREABETON? Ein Label schafft Klarheit

Terrasuisse von Creabeton

Quelle: Creabeton

TERRASUISSE von CREABETON – Das Label für das Beste aus der Region.

Die Nachfrage nach ökologischen Produkten steigt. Das Label TERRASUISSE kennzeichnet deshalb Betonprodukte, die praktisch ausschliesslich aus natürlichen Rohstoffen der Region hergestellt und daher ökologisch besonders wertvoll sind. Es garantiert einen schonenden Abbau, eine ressourcensparende Produktion, kurze Transportwege und nachhaltiges Recycling. Damit ist das Label eine echte Entscheidungshilfe für Investoren und Planer.

www.creabeton.ch/terrasuisse

Auch interessant

Anzeige

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.