10:11 BAUPRAXIS

Berner Grossratskommission für Bau des neuen Polizeizentrums

Teaserbild-Quelle: MBA Architekten AG, Zürich

Das Projekt für den Neubau des Polizeizentrums in Köniz ist einen Schritt weiter. Die vorberatende Kommission des bernischen Grossen Rates empfiehlt den Kredit von 343 Millionen Franken zur Annahme. Das letzte Wort hat das Kantonsparlament. 

Visualisierung neues Polizeizentrum Bern

Quelle: maaars architektur visualisierungen, Zürich

Visualisierung des neuen Polizeizentrums Bern, das auf dem Areal Juch/Hallmatt in Köniz gebaut werden soll.

Das neue Polizeizentrum Bern (PBZ) bei Niederwangen in Köniz wird dereinst die gesamte kantonale Führungsinfrastruktur, die heute im Raum Bern auf 18 Standorte verteilt ist, unter einem Dach vereinen. Der Grosse Rat hatte 2017 für den Bau des Neubaus dem Standort auf dem Areal Juch/Hallmatt in Köniz zugestimmt.

Im Neubau werden Haft- und Befragungsräume, Schulungszimmer sowie Sport- und Verpflegungsräume Platz finden. Rund 1400 Personen sollen laut Kanton künftig im neuen Zentrum arbeiten. Wie die Bau-, Energie-, Verkehrs- und Raumplanungskommission (BaK) am Dienstag mitteilte, ist das Vorhaben nun bereit für die Ausführung.

Straffe Kostenkontrolle

Für die Erstellung des neuen Polizeizentrums wird gemäss Mitteilung eine Totalunternehmung beauftragt. Dieses Modell bedinge eine straffe Kostenkontrolle, betont die Kommission. Der Bauherr müsse die Kosten während der gesamten Projektierungs- und Realisierungsphase konsequent kontrollieren, damit die Kosten eingehalten werden könnten. 

Die BaK beantragt dem Grossen Rat, dem Verpflichtungskredit von rund 343 Millionen Franken zuzustimmen. Im Jahr 2018 hatte der Regierungsrat noch mit Gesamtkosten von 270 Millionen Franken gerechnet. Im vergangenen August legte er dem Parlament ein Kreditbegehren von 343 Millionen Franken vor. 

Mitte 2023 sollen die Bauarbeiten für das neue Polizeizentrum starten. 2028 soll das Gebäude eingeweiht werden. (pb/mgt/sda)

Visualisierung neues Polizeizentrum Niederwangen Zugang

Quelle: MBA Architekten AG, Zürich

Mit dem neuen Polizeizentrum soll die kantonale Führungsinfrastruktur unter einem Dach vereint werden.


Interessiert an weiteren Bauprojekten im Kanton Bern?


Auch interessant

Anzeige

Firmenprofile

Gurtner Baumaschinen AG

Finden Sie über die neuen Firmenprofile bequem und unkompliziert Kontakte zu Handwerkern und Herstellern.

Dossier

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten
© James Sullivan, unsplash

Spannendes aus Print und Online für Abonnenten

Dieses Dossier enthält die Artikel aus den letzten Baublatt-Ausgaben sowie Geschichten, die exklusiv auf baublatt.ch erscheinen. Dabei geht es unter anderem um die Baukonjunktur, neue Bauverfahren, Erkenntnisse aus der Forschung, aktuelle Bauprojekte oder um besonders interessante Baustellen.

Bauaufträge

Alle Bauaufträge

Newsletter abonnieren

Mit dem Baublatt-Newsletter erhalten Sie regelmässig relevante, unabhängige News zu aktuellen Themen der Baubranche.